American Idol – Steven Tyler findet seinen Hintern sehenswert

Steven Tyler ist wohl nochmehr Weltstar als Jennifer Lopez. Beide sitzen in der Jury von American Idol und leisten sich den einen oder anderen Scherz miteinander.

Wie viele Frauen auf dieser Welt träumen davon, einmal Steven Tyler an die Wäsche gehen zu können? Einige von ihnen konnten sich zumindest davon überzeugen, was der Aerosmith drunter trägt. Auch, wenn das wohl eher weniger erwartet war.

Er scheint jemand zu sein, der einfach das tut, worauf er gerade Lust hat. Eben so richtig Rockstar-Like. So überkam ihn während American Idol das Bedürfnis baden zu gehen. Also riss er sich die Klamotten vom Leib und wollte in den Pool springen. Die Aufhaltversuche seiner Kollegin Jennifer Lopez brachten da auch nichts.

Also raus aus dem Totenkopf-Schlüpfer und rein in das kühle Nass. Für die Bewunderinnen von Steven gab es allerdings nichts zu sehen. Der Sender hat seinen nackigen Popes mit dem Log der Show zensiert. So geht das ja auch mal garnicht in Amerika.

Witzig war es aber allemal. Hier tanzen und singen unsere Juroren nur. Ich wette, so einige würden sich wünschen, dass Marco Schreyl sich mal nackig macht oder Natalie Horler. Vielleicht schneiden sie sich ja mal eine Scheibe von ihren Kollegen ab.

Abgelegt unter: American IdolSonstige

Mehr Infos zu:

Über den Autor: BabetteB. ist ein typisches Hamburger Fische-Mädchen, welches die Liebe zum Wort schon im Grundschulalter entdeckte. Sie teilt sie ihr Leben mit einer viel genutzten Tastatur, die sie ihrem Ende jeden Tag ein Stück näher bringt, einer Menge spannenden Büchern und einer gesunden Prise Neugierde - mit der Leidenschaft in den Fingern und den Buchstaben im Blut.

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.