Cover My Song – Eine Frage des Geschmacks beim perfekten Promi-Dinner

Am Wochenende gibt es ein Special von Das perfekte Promi-Dinner um 20.15 Uhr auf Vox. Auf VOX kam es mit Cover My Song zum musikalischen Experiment des Jahres mit Nachwuchsrappern, die gemeinsam mit einem Schlagerstar einen Song performten. Da haben sie gemeinsam gerappt und nun wird gemeinsam gekocht.

Die Rede ist von den Nachwuchsrappern Kitty Kat und Favorite. Kitty Kat performte gemeinsam mit Cindy und Bert und Favorite mit Michael Holm. Musikalisch haben die Teilnehmer einen total unterschiedlichen Geschmack, aber wie sieht es denn beim Essen aus und genau das wird man bei “Das perfekte Promi-Dinner” nun erleben dürfen.

Zwischen Nachwuchsrapperin Kitty Kat und Favorite gab es mal einen Streit um ein Label. Kitty wird als erste Gastgeberin die Runde eröffnen und der Essener Rapper sagte diesbezüglich:

“Sie lädt mich ja gleich zu sich ein und kocht mein Essen und ich will nicht, dass sie mir da irgendwas reinmischt.”

Ob Rapper Favorite Angst hat, dass ihm die Rapperin Kitty Kat noch nicht verziehen hat? Aber auch zwischen Cindy & Bert gibt es Reibereien, auch wenn sie ein eingespieltes Team sind. Der darauffolgende Abend wird bei Bert im Haus in Düsseldorf stattfinden und Favorite sagt dazu lachend laut VOX:

“Die beiden haben ihren eigenen Kopf, was ja auch gut ist, wenn man nicht zusammen in der Küche steht.”

Und richtig harmonisch geht es dann beim letzten Abend im Zuhause von Michael Holm zu, denn dort teilten sich auf einmal Kitty Kat und Favorite die Couch und nach so vielen Jahren, die es schon Cindy & Bert gibt (sie waren zwischendurch verheiratet), sagte Bert:

“Wir haben uns übrigens auch wieder versöhnt. Wir denken daran, uns eventuell zu verloben, im Jahr 2015 – einfach neu, alles vergessen.”

Michael Holm ist über diese Aussage total begeistert:

“Also, wenn Ihr nochmal heiratet, mache ich den Trauzeugen!”

Die Sendung kommt am 18. Dezember 2011 um 20.15 auf Vox und folgende kulinarische Speisen werden von den Schlagerbarden sowie der beiden Jung-Rapper aus Cover My Song gekocht:

Kitty Kat  kocht als Vorspeise eine Suppe aus Basilikum und nach der Haupspeise Soulfood gibt es Crêpe à la carte. Favorite zieht geröstete Pinienkerne mit Ruccola als Vorspeise vor, gefolgt von Schot(t)en dicht – gefüllt mir Reis und als Nachspeise gibt es eine Jamaica-Creme.

Bei Cindy und Bert gibt es Düsseldorfer kulinarische Genüsse. Als Vorspeise ein Muschelsüppchen à la Hänsel & Gretel. Die Hauptspeise wird ein deftiger Düsseldorfer Senfrostbraten à la Knusperhäuschen mit Bratkartoffeln, Kichererbsen, Lachmöhren und geschossenem Salatteller. Als Nachspeise geht das Märchen-Gericht weiter mit einem Rumpelstilzchen-Dessert “Ach wie gut, dass niemand weiss…”

Das hörte sich doch vielversprechend an, aber auch Michael Holm setzt auf deftig und passend zur weihnachtlichen Jahreszeit auf eine Grießnockerlsuppe als Vorspeise. Der Hauptgang besteht aus Entenkeulen mit Blaukraut und Semmelknödel in Soße und die Nachspeise sind effe Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne.

So, wie sich das anhört, sollte man die Sendung vorsichtshalber mit gefülltem Magen schauen, ansonsten landet man danach heimlich am Kühlschrank.

Über den Autor: 23 Jahre Erfahrung im Verlagswesen, angefangen als Schriftsetzer, später Gruppen-/Abteilungsleiter für den Empfang digitaler Druckunterlagen

RSSKommentare (1)

Kommentar hinterlassen | Trackback URL

  1. [...] Nachwuchsrappern, die gemeinsam mit einem Schlagerstar einen Song performten. … Read more on CastingShow-News.de [...]

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.