Das Supertalent 2011 – Stevie Starr wird immer dabei sein

Das Supertalent 2011 – Stevie Starr wird immer dabei sein

Das Supertalent 2011 - Stevie Starr (c) RTL / Stefan Gregorowius
Das Supertalent 2011 - Stevie Starr (c) RTL / Stefan Gregorowius

Das Reglement von Das Supertalent besagt eigentlich, dass Finalisten nicht erneut teilnehmen dürfen. Bei Stevie Starr wird allerdings von RTL eine Ausnahme gemacht.

Das Supertalent 2011 - Stevie Starr (c) RTL / Stefan Gregorowius
Das Supertalent 2011 - Stevie Starr (c) RTL / Stefan Gregorowius

Für Chefjuror Dieter Bohlen ist Stevie Starr ein absolutes Ausnahmetalent. Bekannt wurde er mit seinen Schluckkünsten schon letztes Jahr und schaffte es in das Finale von Das Supertalent.

Zur Freude aller ist er auch in der aktuellen Staffel mit dabei und natürlich konnte er neu überraschen. In der gestrigen Sendung präsentierte er eine Weltpremiere.

Er schluckte drei verschiedenen Lebensmittelfarben und spuckte sie unvermischt in einer anderen Reihenfolge wieder aus. Wie das funktioniert, wird  wohl ein Rätsel bleiben. Hat Stevie Starr in seinem Magen irgendwelche Kammern?

Für Stevie Starr musste Motsi Mabuse eine Münze markieren. Stevie schluckte ein Ei und diese Münze und brachte die Münzen mitten im Ei wieder hervor.

Auch mit einer Spielkarte schaffte er etwas Unglaubliches. Nachdem eine Zuschauerin eine Karte auswählte, schluckt Stevie diese Karte gemeinsam mit anderen Karten und spuckte genau die auserwählte Karte wieder aus. Ganz klar, er hat bestimmt vorher noch ein Glasauge verschluckt.

Stevie Starr ist einfach unglaublich und es macht Spass, seine Kunststücke zu sehen. Und wir sind froh, dass RTL dieses Ausnahmetalent weiterhin teilnehmen lässt.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelX Factor – Sarah Connor zu Gast beim Quotensieger “Wetten, dass….?”
Nächster ArtikelPopstars – Mandy Capristo gewann mal einen Song-Contest mit Tabaluga-Songs