Der Bachelor 2014 – Kommt Christian mit Danielas Vergangenheit klar?

Was Der Bachelor Christian derweil erlebt, davon träumt so mancher Mann. Ursprünglich durfte er sich zwischen 22 jungen und hübschen Frauen entscheiden und in der ersten Nacht der Rosen mussten schon sechs Damen die Heimreise antreten.

Die ein oder andere Dame hat es ihm vom ersten Moment an ein wenig mehr angetan. Darunter war und ist auch die toughe Daniela aus der Nähe von Düsseldorf, die von sich selbst behauptet, dass sie vielen Männern “Too much” ist.

Daniela gehört zu den reiferen Damen der Runde und sie hat schon einiges in ihrem Leben erlebt und nicht alles war schön. Darunter gehörte auch ein Geheimnis, welches sie Christian bei einem Einzeldate anvertraute.

Gemeinsam mit Christian lernte sie ein Flusspferd kennen und durfte es füttern. Über ihr Date meinte die 37-Jährige:

“Ich habe nicht mit einem Einzeldate gerechnet, aber ich habe darauf gehofft.”

Der Grund, warum er sie einlud, war:

“Ich habe Daniela zu dem Date hauptsächlich aus dem Grund eingeladen, weil sie sie erst sehr toll fand. Dann ging die Euphorie ein bisschen zurück. Wir hatten einige Gespräche, die mich ein bisschen verwirrt haben. Ich hoffe, dass ich da ein bisschen Licht ins Dunkle bringe.”

Nachdem sich Daniela und Christian mit dem Hippo beschäftigt hatten, hatten sie Zeit für ein romantisches Picknick. Daniela nutzte die Chance, Christian ein wenig über ihre Person aufzuklären, denn Daniela hat ein paar Päckchen in ihrem Leben schon zu tragen gehabt.

Daniela hatte schon Brustkrebs und erzählte Christian davon, wie sie es bewältigt hat.

“Ich finde es toll an Daniela, dass sie eine ganz offene, hemmungslose Person ist. Ich schaue sie gerne an, ich unterhalte mich gerne mit ihr, wir haben immer einen schönen Blickkontakt. Da ist definitiv was”,

findet Christian.

Daniela ist definitiv eine Frau, die mit beiden Beinen im Leben steht und genau weiß, was sie will. Mit ihren 37 Jahren gehört sie auch nicht zu den Putzies, obwohl sie sehr attraktiv ist. Ihr gefällt Christian auch sehr gut, denn sie meinte:

“Er ist halt einfach attraktiv und die Augen sind das, was für mich zählt. Ich möchte ein bisschen noch mehr reinschlupfen in diese Augen.”

Dazu wird sie sicherlich noch genügend Gelegenheit haben, denn auch in der dritten Nacht der Rosen bekam sie wieder eine. Sie hatte übrigens die allererste Rose der Staffel in der ersten Nacht bekommen.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de

 

Abgelegt unter: Der Bachelor

Mehr Infos zu:

Über den Autor: 23 Jahre Erfahrung im Verlagswesen, angefangen als Schriftsetzer, später Gruppen-/Abteilungsleiter für den Empfang digitaler Druckunterlagen

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.