DSDS – Thomas Godoj rockt am Samstag – 17.9.2011 – gegen Rechts und für Vielfalt

Am kommenden Samstag, dem 17.9.2011, wird für Vielfalt und gegen Rechtsradikalismus gerockt. Vielfalt ist eine von Schülern der IGS Kronsberg aufgestellte große Veranstaltung. Mit dabei sind gleich zwei DSDS-Gewinner.

"Richtung G" (2009) Foto © Andreas "Bär" Läsker

Die Veranstaltung, zu der auch DSDS 2010-Gewinner Mehrzad Marashi kommen wird, wurde in den Pavillon in der Oststadt verlegt. Eine wichtige Info für diejenigen, die davon schon wussten, denn ursprünglich sollte die Veranstaltung auf dem EXPO-Plaza in Hannover stattfinden.

Thomas Godoj ist wie Mehrzad Marashi ebenfalls ein Gewinner von Deutschland sucht den Superstar, aber schon im Jahr 2008. Seitdem hat er es im Musikbusiness erfolgreich geschafft und im Oktober veröffentlicht er auch sein nächstes Album “So gewollt“.

Thomas Godoj wird als erster auf der Veranstaltung rocken. Ab Dezember wird Thomas mit seiner Band auf die “So gewollt”-Tour gehen und es wird Zeit, dass Ihr Euch Karten besorgt, denn die Vest-Arena in Recklinghausen muss sogar zweimal bespielt werden.

Wir dürfen mal gespannt sein, ob sich unser diesjähriger Gewinner Pietro Lombardi auch so lange im Musikgeschäft so erfolgreich halten wird.

Über den Autor: 23 Jahre Erfahrung im Verlagswesen, angefangen als Schriftsetzer, später Gruppen-/Abteilungsleiter für den Empfang digitaler Druckunterlagen

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.