GNTM – Heidi Klum schickt Pickel-Jacqueline nach Hause !

GNTM – Heidi Klum schickt Pickel-Jacqueline nach Hause !

2
TEILEN

GNTM – War ein Pickel schuld am Rauschmiss von Jacqueline ? Zumindest störte dieser „Germany´s next Topmodel“-Chefin Heidi Klum !

Gestern war es wieder soweit und „Germany´s next Topmodel“ bescherrt uns wieder einmal schöne Bilder von schönen Mädchen. Aber zu einem schönen Mädchen passt kein Pickel im Gesicht.

Dieser wurde wohl der schönen Jacqueline bei der gestrigen Sendung zum Verhängnis.

Gestern mussten die Mädels für eine Jeans-Kampagne antreten. Jacqueline sah bei diesem Jeans-Shooting garnicht mal so schlecht aus und wurde sogar von der Jury Heidi Klum und Co. für ihren schönen Po gelobt. Heidi Klumpi war allerdings etwas ganz anderes an dem schönen Mädchen Jacqueline aufgefallen und fragt sie prompt :

„Was hast du da im Gesicht, das ist doch ein Pickel oder?“

Darauf antwortete Jacqueline :

„Nein, das ist nur ein Ausschlag“

Tja ! Die Entscheidung rückte immer näher und da passt solch eine Gesichts-Vulkan natürlich nicht zu demGNTM-Schönheitsideal.

Jacqueline war aber noch bei dem anschliessenden „Vogel-Kostüm“-Fotoshooting dabei, bekam allerdings dort zum Schluss kein Foto von Heidi Klum überreicht und musste unter Kullertränchen „Germany´s next Topmodel“ verlassen.

Darüber werden allerdings einige „GNTM“-Kandidatinne jetzt sehr erfreut sein, denn Jacqueline galt unter den Mädels als extrem „Kamera-Geil“.

Wie fandet ihr die letzte Sendung von „GNTM“ ?

2 KOMMENTARE