GNTM – Lena Gerckes Papa hat ihren Freund ins Herz geschlossen

Welches Mädchen möchte nicht, dass die Eltern den Umgang mögen? Gerade, wenn es um die Liebe geht, ist einem das doch besonders wichtig. GNTM-Gewinnerin Lena Gercke braucht sich da garkeine Sorgen zu machen.

Papas sind ja immer ganz besonders kritisch, wenn es um die Freunde ihrer kleinen Prinzessinnen geht. Manche Papas sind zwar entspannter als andere, aber sie bleiben eben immer irgendwie die Beschützer. Umso erfreulicher ist es dann doch, wenn der liebe Herr Vater so garkein Problem mit dem Auserwählten hat.

Daher müsste Lena Gercke sich also gleich zweimal  freuen. Denn sie hat eine wundervollen Freund und der Papa ist ganz begeistert von ihm. Besser kann es also eigentlich nicht laufen.

“Der ist wirklich ein total netter Typ und ein richtiger Familienmensch”,

schwärmt Papa Gercke in der deutschen Ausgabe des Magazins “Closer“. Sogar ein Besuch in Madrid sei geplant, plauderte er aus dem Nähkästchen. Scheu sind ja beide nicht sonderlich, wenn es um Erzählungen über diese Beziehung geht.

“Wir haben einfach eine schöne, aber auch wunderbar normale Beziehung. Vermutlich haben wir beide genau das gesucht”,

so das Model zur “GQ“.

Hoffen wir also, dass sich da zwei Menschen gefunden haben, die es auch wirklich auf Dauer miteinander aushalten und sich nicht demnächst wieder unter großem Gebrüll trennen. Alles Gute den beiden!

Über den Autor: BabetteB. ist ein typisches Hamburger Fische-Mädchen, welches die Liebe zum Wort schon im Grundschulalter entdeckte. Sie teilt sie ihr Leben mit einer viel genutzten Tastatur, die sie ihrem Ende jeden Tag ein Stück näher bringt, einer Menge spannenden Büchern und einer gesunden Prise Neugierde - mit der Leidenschaft in den Fingern und den Buchstaben im Blut.

RSSKommentare (0)

Trackback URL

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.