X Factor 2011 – Ist Sebastian Schmidt besser als Edita Abdieski?

Edita Abdieski ist die letztjährige Gewinnerin von X Factor und somit die Messlatte, an welcher sich die Kandidaten der diesjährigen Staffel messen sollten. Doch ein Teilnehmer hat Edita bereits besiegt – Sebastian “Basti” Schmidt.

X Factor 2011 - Sebastian Schmidt (17) (c) VOX/P.O.A./Sigi Jantz

Sebastian Schmidt ist 17 Jahre alt und versucht es schon eine ganze Weile auf allen möglichen Castingbühnen. Einmal begegnete er auf einer solchen auch Edita Abdieski, die im vergangenen Jahr X Factor gewonnen hat. Und er kam sogar weiter als die Schweizerin.

Nun steht Basti selber auf der X Factor 2011 Bühne mit dem Ziel, in Editas Fußstapfen zu treten. Doch dieses Vorhaben drohte beinahe zu scheitern, denn der Schüler vergaß in der Aufregung glatt einen Teil seines Textes. Doch dann fing er sich wieder und legte einen passablen Auftritt hin. Seine klare kräftige Stimme überzeugte die Jury und wurde mit dreimal “Ja!” belohnt.

Aber auch das Publikum war von dem smarten Teenager angetan. Vermutlich gab es auch gleich wieder einige junge Mädels, die sich in Basti verliebt haben. Ehrlich gesagt seh ich Sebastian Schmidt schon sehr weit vorn in den Liveshows. Und der Hype um ihn wird sicher nicht weniger werden, als noch vor wenigen Monaten bei seinem DSDS-Namensvetter Sebastian Wurth, der immer wieder als “deutscher Justin Bieber” bezeichnet wurde.

Über den Autor: Ich bin seit Mai 2010 Autor bei CastingShow-News.de. Für Kritik und Verbesserungsvorschläge bin ich jederzeit offen.

RSSKommentare (1)

Kommentar hinterlassen | Trackback URL

  1. Arthouse sagt:

    Besser nicht, aber jünger…

    PS: Er hat es nicht in die Live-Shows geschafft.

Kommentar hinterlassen

Du musst angemeldet sein um ein Kommentar zu schreiben.