X Factor: Hoffnungsschimmer für Edita Abdieski

X Factor: Hoffnungsschimmer für Edita Abdieski

4
TEILEN
Edita Abdieski Album
Edita Abdieski Album "ONE" Foto: Sebastian Schmidt / Upfront

Die „X Factor“ Gewinnerin Edita Abdieski (26) hatte nach ihrem Sieg nicht gerade viel Glück. Nachdem ihre Single „I´ve come to life“ nur sehr kurze Zeit in den Charts war, hatte ihre Plattenfirma die Veröffentlichung des ersten Albums, Namens „One“ zweimal verschoben.

Was soll das denn noch werden?

Edita Abdieski Album "ONE" Foto: Sebastian Schmidt / Upfront
Edita Abdieski Album "ONE" Foto: Sebastian Schmidt / Upfront

Nur keine Panik. Für Edita scheint es Hoffnung zu geben.

Edita und ihr Team haben es geschafft, den internationalen Produzenten Jörgen Elofsson (48) für sich gewinnen zu können. Elofsson hat schon Produktionen für bekannte Stars, wie Celine Dion oder auch Britney Spears gemacht.

Jetzt versucht der bekannte Produzent sein Glück mit Edita.

Er äußerte sich:

„Sie klingt wie ein echter Star“

Das lässt doch die X-Faktor Siegerin wirklich auf Erfolg hoffen.

Als  erstes erscheint jetzt die zweite Single „The Key“ auf dem Markt.

Auch für das Album „One“ gibt es endlich einen Veröffentlichungstermin. Die Rede ist von März. Da können sich Edita Fans sehr freuen.

Die Berner Sängerin ist auch wieder zuversichtlicher geworden.

„Die Musik ist sehr tanzbar, genau das, was ich wollte“

4 KOMMENTARE