American Idol – Kelly Clarkson gründet eine neue Girl Band

American Idol – Kelly Clarkson gründet eine neue Girl Band

Kelly Clarkson (c) Sony Music
Kelly Clarkson (c) Sony Music

Na, wenn das nicht mal echte Neuigkeiten sind, die man da von der ersten American Idol Gewinnerin Kelly Clarkson zu hören bekommt. Und das ist nicht die Tatsache, dass die erfolgreiche Sängerin noch in diesem Jahr ein neues Album raus bringen will. Nein. Die 29-jährige lässt Pläne einer Girl-Band verlauten.

Kelly Clarkson (c) Sony Music

So zumindest liest es sich bei dem Informationsportal Twitter. Unter dem Namen “Already Famous” befindet sich Kelly Clarkson derzeit zusammen mit 2 Freundinnen im Studio. Jill und Kate heißen die beiden Mädels, welche auch als Backround-Sängerinnen für Clarkson agieren.

„Seit vier Jahren schreiben und singen wir nun schon zusammen, also dachten wir, dass wir dann jetzt auch mal ins Studio gehen können. Wir lieben es, zusammen zu singen.“

Dieses Statement kann man auf der eigens dafür eingerichteten Twitter-Seite entnehmen, wo es auch schon zwei Collagen unter ihrem neuen Bandnamen zu sehen gibt. Doch damit nicht genug. Denn auch der erste Titel der mehr als ganz frischen Band scheint schon zu stehen. Er hört auf den Namen „I´m Not The Only One“. Ebenfalls wird auch  klargestellt, dass Kelly Clarkson auf keinen Fall die Hauptrolle spielen wird.

„Wir wechseln uns bei den verschiedenen Songs ab. Jeder von uns singt mal die erste Stimme oder die Alt-Stimme oder Sopran.“

Man darf durchaus gespannt sein, was die drei Frauen da zaubern. Ebenfalls, ob es an Erfolge anknüpfen kann welche die American Idol Gewinnerin von 2002 zu verbuchen hat.