American Idol – Jetzt mischt sich Jennifer Lopez in den Zickenterror ein

American Idol – Jetzt mischt sich Jennifer Lopez in den Zickenterror ein

Jennifer Lopez (c) SONY BMG
Jennifer Lopez (c) SONY BMG

Bis zur letzten Staffel saß die Latino-Schönheit in der Jury der amerikanischen Castingshow American Idol. Doch jetzt sitzen in der Jury zwei Damen, die sich offensichtlich nicht leiden können und beide sind Diven.

Im Falle der zwei Diven Mariah Carey und Nicki Minaj ist definitiv eine Diva zu viel. Die beiden Damen liegen sich schon seit einiger Zeit kräftig in den Haaren und zicken sich in fast jeder Sendung an.

Offenbar kann aber nicht nur Nicki ihre Kollegin Mariah nicht leiden, sondern auch die Ex-Jurorin und ebenfalls Diva Jennifer Lopez. Diese sagte nun gegenüber dem BBC in einem Interview:

“Nach meiner Erfahrung ist alles, was in der Sendung passiert, auch echt.”

Diese Meinung vertrat sie, als gemunkelt wurde, ob die Zickereien vielleicht inszeniert seien.

Ein Vertrauter von Jennifer Lopez verriet gegenüber dem Online-Magazin Showbizspy:

Maria hasst Nicky Minaj wie die Pest. Aber es ist Jennifer, die ihr wirklich unter die Haut geht.”

Laut dem Magazin will Jennifer der Jurorin Nicki dabei helfen, die beliebteste Jurorin zu werden. Ob es da wirklich hilft, wenn sich die beiden Jurorinnen weiterhin anzicken, das sei mal dahingestellt.