ANTM 2012 – Bruce Darnell über Chancen und Vorzüge der österreichischen Mädchen

ANTM 2012 – Bruce Darnell über Chancen und Vorzüge der österreichischen Mädchen

Gestern war der sympathische und emotionale Catwalk-Star Bruce Darnell als Gast-Juror bei Austria’s Next Topmodel auf Puls 4zu sehen.

Bruce Darnell war mittlerweile schon in einigen Jurys zu sehen: begonnen hat er mit Germany’s Next Topmodel, später folgten die Sendungen Das Supertalent und seit neuestem auch Deutschland sucht den Superstar, bei denen er herrlich erfrischend rüber kommt.

Auch Lena Gercke hatte ihren Entdecker zu einer Folge der vierten Staffel von Austria’s Next Topmodel eingeladen und diese hatte Bruce Darnell gerne angenommen.

Nach der Sendung gab Bruce Puls 4 ein Interview, in dem er über so einiges sprach.

Zuerst kam er auf seinen eigenen Anfang im Model-Geschäft zu sprechen:

“Als ich angefangen hab, ich war wahnsinnig schüchtern und wahnsinnig spontan, was ich immer noch heute bin. Aber ich war mir nie so sicher, aber jetzt durch die Jahre und die Erfahrung hab ich gesammelt und ich genieße das. Und es macht wahnsinnig viel Spaß diese junge Mädchen zu fordern und das Beste aus diese Mädchen zu holen. Das ist sehr schön.”

Seine Botschaft an die Mädchen ist auch, dass zwar nur eine gewinnen kann, aber auch die anderen haben eine echte Chance als Model zu arbeiten, wenn sie auch an sich arbeiten. Und er sieht es als seine Aufgabe an, ihnen zu zeigen, dass sie etwas aus sich machen können. 

Bruce Darnell betonte auch, dass es eine riesige Aufgabe ist, so bekannt zu sein und dass das nicht immer leicht ist. Manchmal versteht er das auch gar nicht: schließlich säße er nur in einer Jury und mache keinen richtigen Job.

Was er an den österreichischen Mädchen ganz toll findet, ist ihre Bescheidenheit. Nur für die Mode-Branche ist das nicht so gut, da braucht man Biss – und den nötigen Kampfgeist hat Bruce versucht, den Kandidatinnen von ANTM 2012 zu vermitteln.

Die Kandidatinnen und die Jury um Lena Gercke kann, wer den österreichischen Sender Puls 4 empfangen kann, am Sonntag, 12. Februar ab 20.15 Uhr in der sechsten Folge von Austria’s Next Topmodel dort sehen.

 

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de