Bachelorette 2018: Sabia Boulahrouz auf der Suche nach der großen Liebe?

Bachelorette 2018: Sabia Boulahrouz auf der Suche nach der großen Liebe?

Wer wird die neue Bachelorette? (annca/pixabay)
Wer wird die neue Bachelorette? (annca/pixabay)

Bald soll die neue Staffel von “Die Bachelorette” an den Start gehen. Die Gerüchteküche, welche Junggesellin es wohl wird, brodelt heftig. Am meisten fällt derzeit der Name “Sabia Boulahrouz”, welcher wohl einigen sauer aufstoßen wird.

Ein kurzer Rückblick: Sabia Boulahrouz war die Frau, weswegen die Ehe zwischen der Moderatorin Sylvie Meis und dem Fußballer Rafael van der Vaart nach 13 Jahren auseinander ging. Sie war ihre damals beste Freundin. Die Beziehung zwischen Sabia Boulahrouz und Rafael van der Vaart hielt nicht besonders lange und ist noch hässlicher auseinander gegangen, als es bei Sylvie und Rafael der Fall war.

Bisher scheint es in der Liebe nicht so richtig geklappt zu haben, weswegen es gar nicht so abwegig wäre, dass Sabia es in der RTL-Sendung “Bachelorette” versucht.

Der Sender hat sich zu den Gerüchten bisher noch nicht geäußert – warum auch, denn so bleibt das Interesse an der Kuppelshow noch ein bisschen aufrecht.

Angeblich sollen aber noch andere Namen im Topf sein:

  • Cathy Lugner (Ex-Frau von Richard Lugner)
  • Evelyn Burdecki („Promi Big Brother“-Kandidatin)
  • Julia Prokopy (Ex-GNTM-Kandidatin)
  • Jennifer Frankhauser (Dschungelcamp-Gewinnern)

Bis der Name der aktuellen Bachelorette bekannt gegeben wird, wird wohl noch etwas Zeit ins Land gehen. So lange müssen wir uns eben noch mit dem Bachelor 2018 Daniel Völz begnügen, der gerade fleißig eine Menge hübscher Damen datet.