Britain’s Got Talents – Susan Boyle möchte gerne Hits von Jazz-Ikone Billie...

Britain’s Got Talents – Susan Boyle möchte gerne Hits von Jazz-Ikone Billie Holiday singen

Susan Boyle gehört zu den Kandidaten einer Castingshow, die Weltruhm erlangte. Die 51-Jährige nahm bei der britischen Talentshow Britain’s Got Talent teil und überzeugte mit dem wunderschönen Song “I Dreamed A Dream”.

Erst vor kurzem kam ihr Album “Standing Ovation: The Greatest Songs From The Stage” auf den Markt, auf welchem bekannte Musical-Hits wie “Somewhere Over The Rainbow” oder “Memory” aus Cats zu finden sind.

Gerne aber würde Susan Boyle auch mal ein bisschen Jazz singen. Vor allem träumt sie von Songs der Jazz-kone Billie Holiday. Dem britischen OK-Magazin erzählte sie laut newspoint.cc:

“Ich würde gerne ein bisschen Jazz machen. Vielleicht auf dem nächsten Album? Wir werden sehen. Es ist etwas, worüber ich schon lange nachdenke, aber ich schiebe es immer wieder auf. Ich möchte meinen Sound variieren. Ich liebe Ella Fitzgerald. Mein liebster Jazzsong ist ‘God Bless The Child”. Vielleicht könnte ich das machen.”

Wir sind gespannt, ob es in baldiger Zukunft auch ein Jazz-Album von Susan Boyle geben wird, bleibt abzuwarten.