Britischer X-Factor Gewinner Joey McElderry wird als Nachfolger von Zac Efron gehandelt

Britischer X-Factor Gewinner Joey McElderry wird als Nachfolger von Zac Efron gehandelt

Der Sieger der letzten britischen Castingshow-Staffel “X-Factor” Joey McElderry, kann sich über mangelnde Angebote kaum retten. Er wird schon als Nachfolger von Filmstar “Zac Efron” gehandelt.

X Factor Secret Gig

Der Juror von der britischen Castingshow “[intlink id=”320″ type=”category”]X-Factor\”[/intlink] Simon Cowell, war äußerst angetan von dem schüchternen Sänger und will ihn umgehend in Hollywood vermarkten.

Angeblich wartet neben seinem Plattenvertrag noch ein weiterer Vertrag über fünf Millionen Euro auf Joey McElderry. Ein Insider berichtete:

”Er wird mit Angeboten von TV-Sendern und Filmstudios bombardiert und ist in der beneidenswerten Lage, mehrere interessante Angebote zu haben. Sie alle wollen jemanden, der in Zac Efrons Fußtapfen tritt, weil der mit 22 Jahren schnell raus ist aus dem Teenager-Markt.”

Drei große US-Sender und mehrere Filmfirmen sollen bereits Interesse an dem jungen Briten gezeigt haben. Sie setzen ebenfalls auf McElderry als Nachfolger von Hollywood-Beauty Zac Efron. Sein Debütalbum soll jedoch nicht vor September 2010 auf den Markt kommen. Allerdings ist als erste Single ein gemeinsames Lied mit Miley Cyrus geplant.

Sein Debütalbum und aktuelle Single kann allerdings bereits hier vorbestellt werden!

Vorheriger ArtikelLeona Lewis hat sich bei Reitunfall verletzt
Nächster ArtikelDSDS 2010 – Ab Mittwoch den 6. Januar startet die siebte Staffel !