castyourway academy – dein Weg ins Musikbusiness

castyourway academy – dein Weg ins Musikbusiness

Das Musikbusiness ist spannend und fasziniert viele Menschen! Jedes Jahr steigt die Zahl der Castingshowteilnehmer und gerade in den letzten Wochen gab es einen wahren Castingshowboom. Und die neuen Staffeln der Casting-Shows stehen schon in den Startlöchern. Das Interesse an der Musikwelt ist demnach riesengroß. Vielen fehlt es jedoch an grundlegenden Informationen zum Musikbusiness und zur Popmusik im allgemeinen. Die kürzlich neu ins Leben gerufene castyourway academy bietet vor allem Workshops für Leute, die sich für das Musikbusiness interessieren.

Dozent und Gründer der castyourway academy ist dabei niemand Geringeres als Bernhard Selbach, der bereits als TV-und Livemusiker mit Castingshowkünstlern wie Daniel Schuhmacher, Stefanie Heinzmann, Mehrzad Marashi sowie mit internationalen Größen wie z.Bsp. Robbie Williams, Nelly Furtado und Natasha Bedingfield unterwegs war, aber auch als Dozent an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln arbeitet. Damit ist Bernhard Selbach durch seine tägliche Arbeit als Musiker und musikalischer Director sowie durch seine Nähe zu den Künstlern und den Major-Plattenfirmen der beste Ansprechpartner in puncto Musikbusiness. Und wer weiß, vielleicht blickt der ein oder andere Künstler bei einem Workshop vorbei um Euch sein Erfahrungen zu erzählen?

Bernhard Selbach hat für Euch einige Fragen beantwortet:

Was genau ist die “castyourway academy”?

” In den Workshops der castyourway academy lernst Du die wichtigsten Grundlagen zum Musikbusiness und zur Popmusik, z.B. wie sich ein Song aufbaut, wie die Töne und Akkorde zusammenhängen, aber auch wie das Musikbusiness funktioniert und was man da beachten muss.”

Warum habt ihr Euch die Zielgruppe Castingshow-Teilnehmer ausgesucht?

” Wenn man sich anschaut, wie viele begabte Leute sich bei jeder Staffel anmelden – und es gibt ja mittlerweile einige Castingshows parallel – fragt man sich doch, wer sich um die kümmert, die nicht weitergekommen sind, obwohl sie mit Begeisterung und Zuversicht dort angetreten sind.  Wir glauben dass dort ein großes Potential liegt. “

Was ist Euch bei den Workshops am wichtigsten?

” Interesse ist das einzige, was Du zu unseren Workshops mitbringen musst, keiner muss vorsingen oder ähnliches, jeder kann mitmachen. In den ersten Workshops wurde klar, dass die meisten gar nicht wissen, viele verschiedene spannende Jobs es im Popmusikbereich gibt. In der spannenden Welt des Showbusiness ist jede Art von Talent gefragt. Um sich dort aber zurechtzufinden muss ich einfach ein paar grundlegende Dinge wissen, dann kann ich viel besser entscheiden, was der richtige Weg für mich ist: weitere Castings, ein Musikstudium z.B. an der Popakademie, ein Praktikum bei einer Plattenfirma usw. “

Was rätst Du angehenden Musikern?

” Die wichtigsten Fragen, die sich ein angehender Musiker stellen sollte ist: „wo will ich hin?“ und „was sind meine Prioritäten?“ – Will ich als Solo-Artist berühmt werden und nehme ich dafür ein u.U. recht lange Durststecke in Kauf, in der ich auf andere Art mein Geld verdiene, oder möchte ich lieber schrittweise ins Musikgeschäft einsteigen und würde ich ggf.  auch andere Jobs in dem Bereich machen? Ich kann nur empfehlen sich möglichst breit aufzustellen um sich dann auf das Wesentliche zu konzentrieren. “

Du hast ja schon mit einigen Castingshow-Gewinnern gearbeitet, wie kam das?

” Zu den Castingshow-Gewinnern (Alexander Klaws, Stefanie Heinzmann, Daniel Schuhmacher, Mehrzad, Edita, etc.) kam ich über eine Agentur, die Musiker vermittelt (media-4-u.de). Mit einigen hab ich nur kurz zu tun gehabt, mit anderen arbeite ich bis heute eng zusammen, wie z.B. mit Daniel Schuhmacher, dessen Musical Director und co-Autor ich seit 2009 bin. Bei der Arbeit mit erfolgreichen Castingshow-Teilnehmern fällt auf, dass es ihnen oft nicht leicht gemacht wird, sich in der Branche zu behaupten. Dies ist immer eine spannende Herausforderung. “

Interessierte können sich über die Homepage www.castyourway.de oder direkt per E-Mail an: anmeldung[at]castyourway.de

Die nächsten freien Workshoptermine sind:

Montag, 12.03. 2012, Berlin
Dienstag, 13.03.2012, Berlin

Außerdem sind Workshops in Köln geplant. Bei Interesse, einfach melden!

Wir wünschen dieser Akademie und ihren Teilnehmern ganz viel Erfolg.