Dance Dance Dance – Die Tänze der vierten Show

Dance Dance Dance – Die Tänze der vierten Show

Dance Dance Dance - (c) RTL/Ralf Jürgens
Dance Dance Dance - (c) RTL/Ralf Jürgens Das Opening der vierten Show.

Das Finale der neuen RTL-Tanzshow Dance Dance Dance rückt immer näher und morgen Abend ist schon die vierte Show, die von Nazan Eckes und Jan Köppen moderiert wird.

Wieder müssen die prominenten Kandidaten einen Teamtanz sowie ein Solo zu einer berühmten Choreografie zeigen.

Im Team tanzen

  • Turn-Europameister Philipp Boy und sein Kumpel, der Ski-Freerider Bene Mayr zu “Greased Lightning” mit John Travolta aus dem Film “Grease”
  • Model Sabia Boulharouz und Ex-Bachelor Leonard Freier  zu”Thinking Out Loud” von Ed Sheeran
  • die TV-Köche Mario Kotaska und Alexander Kumptner zu “Wake Me Up Before You Go-Go” von Wham!
  • DSDS-Kultkandidat und Dschungelkönig Menderes Bagci und DSDS-Gewinnerin Aneta Sablik zu “I’m So Excited” von den Pointer Sisters

Die Soli werden von

  • Bene Mayr zu “Sorry” von Justin Bieber
  • Sabia Boulahrouz zu “Womanizer” von Britney Spears
  • Mario Kotaska zu “shake It Off” von Taylor Swift
  • Menderes Bagci zu “Tearin’ Up My Heart” von N Sync

bestritten.

Wir von CSN drücken allen Kandidaten die Daumen. Regulär wären Sabia und Leonard nicht mehr dabei, da sie bei der dritten Show zu wenige Punkte ertanzten. Verletzungsbedingt scheiden aber Daniela Katzenberger und Luca Cordalis aus und somit bekommen Sabia und Leonard eine weitere Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de