Dance Dance Dance – Die Tänze im großen Finale

Dance Dance Dance – Die Tänze im großen Finale

Dance Dance Dance - (c) RTL/Stefan Gregorowius
Dance Dance Dance - (c) RTL/Stefan GregorowiusPhilipp Boy (l.) und Benedikt "Bene" Mayr treten im Finale gegen Menderes Bagci und Aneta Sablik an. Wer holt sich den Titel "Dance Dance Dance"-Star 2016 ?

Aneta Sablik mit Menderes Bagci sowie die beiden Sportler Philipp Boy und Bene Mayr haben es geschafft. Sie lösten am vergangenen Freitag beim Halbfinale von Dance Dance Dance das Ticket für das große Finale ein.

Doch es wird sehr schwer und anstrengend werden und die Kandidaten müssen gleich vier Mal ran. Zwei Mal im Duo und jeweils ein Solo. Da ist Schweißarbeit angesagt, um all die Performances hinzubekommen.

Philipp Boy und Bene Mayr tanzen
im Duo “Wild Wild West” von Will Smith sowie “Bye Bye Bye” von N’Sync. Im Solo tanzt Philipp “Suit & Tie” von Justin Timberlake und Bene “Thriller” von Michael Jackson.

Aneta Sablik und Menderes Bagci tanzen
im Duo “Naughty Girl” von Beyoncé sowie “Everybody” von den Backstreet Boys. Im Solo tanzt Aneta “Born This Way” von Lady GaGa und Menderes “Mambo No. 5” von Lou Bega.

Das jeweils zweite Duo ist immer das, welches in der Staffel beim jeweiligen Tanzpaar die niedrigste Punktzahl holte. Quasi der schlechteste Duo-Tanz, der am Freitag eine zweite Chance bekommt.

Wir sind gespannt, wie die Jury um DJ BoBo, Sophia Thomalla und Cale Kalay dieses Mal bewerten wird und ob es wieder den Erfolg von 30 Punkten gibt.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de