Dance Dance Dance – Menderes im Michael Jackson-Battle

Dance Dance Dance – Menderes im Michael Jackson-Battle

Dance Dance Dance - (c) RTL/Stefan Gregorowius
Dance Dance Dance - (c) RTL/Stefan GregorowiusMenderes Bagci tanzt bei seinem Solo zu "Smooth Criminal" von Michael Jackson.

Heute Abend ist schon das Halbfinale bei Dance Dance Dance und ein Tanz-Team darf sich ganz besonders freuen, denn es geht ein großer Wunsch mit dem Halbfinale in Erfüllung.

In der vergangenen Woche war für Menderes Bagci und Aneta Sablik die Reise bei Dance Dance Dance leider vorbei, denn sie hatten die niedrigste Punktzahl.

Nun dürfen sie aber zurück, denn es gibt bei der Tanzshow einen weiteren verletzungsbedingten Ausfall. Erst schied Daniela Katzenberger mit ihrem Mann Luca Cordalis aus, da sie sich zu schwer am Knie verletzte und es gab dafür eine zweite Chance für Sabia Bouhlarouz und Leonard Freier.

Nun hat sich TV-Koch Alexander Kumptner so sehr an der Wade verletzt und sie können dadurch nicht am Halbfinale, in welches sie sich verdient getanzt haben, teilnehmen.

Daher dürfen Menderes und Aneta wieder antreten. Gemeinsam werden sie ihr Bestes mit “Come On Over” von Christina Aguilera geben.

Dieses Mal werden auch zwei Solis gezeigt. Aneta tanzt zu “Let’s Get Loud” von Jennifer Lopez und Menderes darf sich doppelt freuen, denn er tanzt zu “Smooth Criminal” von seinem großen Idol Michael Jackson.

Es ist aber schon ein Michael Jackson-Battle, denn auch Philipp Boy wird zu einem Michael Jackson-Song sein Solo liefern. Er tanzt zu “They Don’t Care About Us”.

Wir freuen uns schon auf heute Abend und drücken vor allem Menderes ganz doll die Daumen für das Solo, was nicht heißt, dass wir von CSN uns nicht auch für die anderen Kandidaten freuen. Aber Menderes ist so ein großer Fan von Michael Jackson, der ihm offenbar auch immer wieder die Kraft gab, immer wieder bei DSDS sein Glück zu versuchen.

Los geht es um 20.15 Uhr auf RTL.

"Alle Infos zu "Let's Dance" im Special bei RTL.de