Das ist falsch: Robert Pattinson hat kein Plattenangebot von Simon Cowell bekommen...

Das ist falsch: Robert Pattinson hat kein Plattenangebot von Simon Cowell bekommen !

Richtigstellung über die Falschmeldungen der letzten Tage: Robert Pattinson bekommt keinen Plattenvertrag von Castingshow-Chef und Juror “Simon Cowell”.
In den letzten Tagen wurde immer mehr darüber berichtet das der Erfolgs-Schauspieler und Twilight-Star “Robert Pattinson” von Musik-Mogul Simon Cowell einen Plattenvertrag angeboten bekommen haben soll.

THE CINEMA SOCIETY and D&G host screening of THE TWILIGHT SAGA: NEW MOON

Die Meldung ist allerdings eine “Ente” und somit nicht korrekt. Der Gossip Cop hat sich in einem Artikel der Thematik angenommen, und sagt es gibt keinen Deal. Es gibt ja noch nicht mal irgendwelche konkreten Äußerungen, weder von Simon  Cowell noch von Robert Pattinson.

Gossip Cop ist vorsichtig mit solchen Meldungen. Zwar stimmt es, dass Robert Pattinson gerne Musik macht und auch großes Talent bewiesen hat, aber er wird wahrscheinlich eher seine erfolgreiche Schauspielerkarriere vorantreiben.

Simon Cowell wäre wahrscheinlich eh nur an der Kohle interessiert ist, als an der Musik. Ein typischer Dieter Bohlen halt.

Es wurden auch Leute befragt, die mehr hätten wissen können, aber dabei kam nichts raus, was diese Spekulationen unterstützt!

Uns war schon klar das diese Meldung wieder nur eine Winterloch-Meldung ist.