Das perfekte Model – Karolina Kurkova war mal “Fette Kuh der Woche”...

Das perfekte Model – Karolina Kurkova war mal “Fette Kuh der Woche” und wollte alles hinschmeissen

Bald ist es soweit und die neue Model-Castingshow Das perfekte Model geht mit Karolina Kurkova und Eva Padberg an den Start.

Die 27-jährige Karolina Kurkova gehört zu den schönsten Models dieser Welt. Ihre Karriere begann im September und sie erhielt mit einer Fotostrecke für die US-Vogue den Durchbruch. Seitdem ist sie als Supermodel auf der ganzen Welt unterwegs.

Richtig los ging es dann 2001 mit Victoria’s Secret, wo auch Heidi Klum lange Jahre tätig war und 2002 wurde sie “Model of the Year“.

Aber für Karolina Kurkova war nicht immer alles rosig. Durch eine Schilddrüsenunterfunktion war sie eine Weile ein wenig auseinandergegangen. Und auf einmal kamen Schlagzeilen wie “Fette Kuh der Woche“. Weiss nicht, was manche Presse-Heinis unter fett verstehen.

Sie hatte zwar 20 Kilo zugenommen, aber die Figur, mit der sie auf dem Laufsteg war, konnte sich absolut sehen lassen. War sie halt ein weiblicher geworden. Aber Karolina Kurkova hat das schon sehr getroffen und ihr ging es auch seelisch nicht gut, da sie zu der Zeit in einer schlechten Beziehung war.

Als sie dann ihren heutigen Mann kennenlernte, war sie durch die Schlagzeilen schon dabei, ihre Karriere aufzugeben. Ihr Mann hat sie aber dazu ermutigt, weiter zu machen, was sie dann Gott sei Dank auch tat. Und ihre Figur? Die ist besser denn je und das, obwohl sie ihren zweijährigen Sohn auf normalen Wege zur Welt brachte.

Jetzt ist sie wieder in Topform. Privat ist ganz normal und sie hat auch keinerlei Starallüren. Wenn sie nicht arbeitet, ist sie ganz normal daheim, versorgt ihren Sohn, kocht, putzt.

Einfach eine ganz normale Frau, nur unglaublich gutaussehend.