Das Supertalent 2010 – Darko Kordic ist der “Ex” von Cosma Shiva...

Das Supertalent 2010 – Darko Kordic ist der “Ex” von Cosma Shiva Hagen

Seid Samstagabend, den 25.September ist ein Kandidat der neuen Staffel von Das Supertalent in aller Munde. Es ist Darko Kordic, der Mann der mit seiner Stimme Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell zu Tränen rührte. Nun wurde bekannt das er mit der Tochter von Ulknudel Nina Hagen, der schönen Schauspielerin Cosma Shiva Hagen einen Sommer lang liiert war.

Darko Kordic (c) RTL / Stefan Gregorowius
Darko Kordic (c) RTL / Stefan Gregorowius

Die Juroren Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell von “Das Supertalent 2010” waren sichtlich berührt am letzten Samstagabend, den 25.September.

Über 7 Millionen Zuschauer sahen wie Sylvie und Bruce ein paar Tränchen herunter kullerten als Darko Kordic (Ex Band-Mitglied von der “3. Generation”) sein Gesangstalent zum Besten gab.

Darko hofft dadurch eine Bestätigung für sich zu finden, das er wirklich ein guter Sänger ist und es seine Bestimmung ist auf der Bühne zu stehen. Das können wir guten Gewissens bejaaen.

Aber eines hat die Bildzeitung wieder aus dem Archiv gekramt. Darko Kordic war einst mit der Tochter von Ulknudel Nina Hagen, der schönen Schauspielerin Cosma Shiva Hagen (Die 7. Zwerge) liiert. Allerdings nur für ca. 5 Monate.

In seiner Zeit als Sänger bei “Die 3. Generation(Leb, wie du dich fühlst), war er sehr beliebt, hatte mehrere Charterfolge.  In dieser Zeit lernte Darko bei einem Videodreh zu der Single “Du bist der Sommer” die Schöne Cosma Shiva kennen, denn sie war mit am Set und trafen sich dann auch merhmals Privat. Da hats dann wohl gefunkt zwischen den Beiden.

Damals war er sich sicher:

“Sie ist die Frau meines Lebens!”

Doch nur 5 Monate später, gab er in einem Interview mit der “Bravo” an, er habe sich zu sehr von Cosmas Schönheit blenden lassen und wurde enttäuscht. sein damaliges Fazit:

„Hätte ich sie erst besser kennengelernt, wären wir wahrscheinlich gar nicht zusammengekommen (…) Cosma lebt in einer anderen Welt als ich. 24 Stunden mit ihr Party zu machen, ist bestimmt toll, aber ich kann mit so jemandem auf Dauer nicht zusammen sein. Ich bin froh, dass es vorbei ist.“

2004 trennte sich die Band “Die 3. Generation”. Er lernte dann seine jetzige Freundin kennen und lieben, die ihn auch für die diesjährige Staffel “Das Supertalent 2010” anmeldete. Sie war es auch die Darko Kordic nach seinem erfolgreichen Auftritt überglücklich und mit Tränen in den Augen anrief.

Derzeit arbeitet Darko als Maler und Lackierer in Berlin.

Allerdings sind auch wir der Meinung, das Darko auf die Bühne gehört und sind schon sehr gespannt was wir als nächstes von ihm hören werden.

Was denkt ihr darüber?


Vorheriger ArtikelEx-Queenberry Victoria Ulbrich gab ihr Solo-Debüt mit Papa Uwe
Nächster ArtikelX Factor – Für Musical-Ausbildung nahm Edita Abdieski 20.000 Euro Schulden in Kauf