Das Supertalent 2011 – Dieter Bohlen zu schwer für eine Kandidatin

Das Supertalent 2011 – Dieter Bohlen zu schwer für eine Kandidatin

Seit der gestrigen Folge von Das Supertalent weiß nun jeder ganz genau, wie viel der Poptitan Dieter Bohlen nun wirklich wiegt. Einer der Kandidaten kam mit der Idee Männer stemmen zu können, doch bei Dieter Bohlen machte Sie schlapp.

Dabei sagte er enttäuscht das es gerade mal 82k g wiegen würde. Ob die Kandidatin einfach schon von dem Vorheben zu schwach war oder ob Dieter Bohlen wirklich zu schwer war, werden wir nie erfahren. Auch ein bekanntes Gesicht war diesmal bei der Show. Mario Hammer der vor nicht als zu langer Zeit bei der RTL-Sendung „Schwiegertochter gesucht“ mitspielte, wollte sein Talent bei Das Supertalent beweisen. Allerdings soll es wohl mit seiner ausgewählten Frau nicht so geklappt haben. Ob das vielleicht an seinem Gesang lag? Dieter Bohlen teilte mit:

“Wenn er den Scheiß singt, kann es mit der Liebe nicht klappen. Du kommst für mich wie die Reste von Mike Krüger rüber, aber Mike kann noch singen. Der Titel passt echt: ‚Man kann nicht immer nur siegen’. Das heißt ja schon: Ich bin eine Pfeife. Bei der nächsten Frau musst du schon selbstbewusster sein. Der Titel hätte heißen können: ‘Ich siege immer.”

Eine wieder typische und lustige Aussage von Dieter Bohlen, denen sich Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse anschlossen.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de