Das Supertalent 2012 – Das sind die ersten Finalisten

Das Supertalent 2012 – Das sind die ersten Finalisten

Gestern Abend gab es das erste Halbfinale und damit auch die erste große Liveshow von Das Supertalent 2012 auf RTL.

Die Juroren Dieter Bohlen, Michelle Hunziker und Thomas Gottschalk hatten nun nicht mehr zu entscheiden, wer weiterkommt. Das Schicksal der Kandidaten lag in den Händen der Fernsehzuschauer und sie wählten vier der allesamt großartigen Acts vom gestrigen Abend ins Finale:

Dan Sperry – den ausgeflippten Zauberer wollte das Publikum in jedem Fall im Finale sehen – alleine seine Zugabe, als er Michelle Hunziker zur ‘Voodoo-Priesterin’ machte und es zumindest so aussah, als habe er ihr riesige Nadeln durch die Unterarme gestochen, war die Wahl ins Finale schon wert.

Auch Jean-Michel Aweh wollen die Zuschauer wiedersehen, denn mit seiner Version von ‘Der Weg’ von Herbert Grönemeyer verzaubert auch er ein wenig – seine Stimme berührt die Herzen und sorgt für Gänsehaut bei Publikum und Jury. Selbst Pop-Titan Dieter Bohlen gerät bei ihm ins Schwärmen.

Mit ‘If I Could Turn Back The Hands Of Time’ von R. Kelly kann sich auch der fröhliche Christian Bakotessa behaupten. Nachdem schon Dieter Bohlen seine Stimme als ‘hammermäßig’ einstufte, entschied sich auch das TV-Publikum für diesen Kandidaten.

Und auch die vierte Teilnehmerin für das Finale ist eine Sängerin: EX-DSDS-Kandidatin Juliette Schoppmann tritt mit dem Leona Lewis-Song ‘Footprints In The Sand’ auf. Nachdem sie bereits vom Studio-Publikum Standing Ovations erhielt, wählt auch das TV-Publikum sie in das Finale von Das Supertalent 2012.

Aber auch bei den anderen Acts des gestrigen Abends möchten wir uns für die tollen Darbietungen und gute Unterhaltung bedanken: Attraction Black Light, Christian und Leo, Leilana Franco, Rita van Nek, Philip Golle, Simone Ciccarese und Vinzenz Wagner – auch eure Shows waren absolut klasse!

Jetzt freuen wir uns erst einmal auf das zweite Halbfinale von Das Supertalent 2012 – am Samstag, 08. Dezember 2012 ab 20.15 Uhr auf RTL.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de