Das Supertalent 2012 – Elvis vom Kiez und sein Vater haben sich...

Das Supertalent 2012 – Elvis vom Kiez und sein Vater haben sich beworben

Einer der Bewerber bei Das Supertalent 2012 ist Oliver, der als Elvis vom Kiez auftritt und seinen Vater zum Casting mitgebracht hat.

Oliver – wie Elvis vom Kiez richtig heißt – schlüpft auch im echten Leben einmal am Tag in seine Rolle als Elvis:
Dann bietet er eine unterhaltsame Sightseeing-Tour durch St. Pauli mit seinem Elvis-Mobil an, eine Stadtrundfahrt der anderen Art.

Und warum hat er seinen Vater zum Casting für Das Supertalent 2012 mitgebracht?
Wer meint, dass dieser als Unterstützung dabei war, irrt sich, denn sein Papa Albert tritt selber als Frank Sinatra-Imitator bei Das Supertalent 2012 an und beide sind sicher, dass sie die Siegprämie abräumen werden.

Oliver – alias Elvis vom Kiez – sagt dazu:

“Wir wissen ja, dass wir beide gleich gut sind und vielleicht gibt es ja zwei erste Plätze dieses Mal.”

Von den gesanglichen Künsten der Beiden könnt ihr Euch auch in diesem Youtube-Video überzeugen: klick mich.

Besonders sympathisch macht Elvis vom Kiez für mich, dass er auf seiner Facebook-Seite zwei Personen nennt, die ihn inspirieren: Elvis natürlich – und seine Frau!

Wir würden uns freuen ihn und seinen Vater bei Das Supertalent 2012 vor der Jury aus Dieter Bohlen, Thomas Gottschalk und Michelle Hunziker zu sehen.

 

Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de