Das Supertalent 2015 – Wird Pantomime Fabien Kachev die Zuschauer überzeugen?

Das Supertalent 2015 – Wird Pantomime Fabien Kachev die Zuschauer überzeugen?

Heute Abend stehen zwölf Kandidaten beim großen Finale von Das Supertalent auf der Bühne und müssen versuchen, die Zuschauer von sich zu überzeugen.

Einer von ihnen ist der Franzose Fabien Kachev. Der 55-Jährige aus Villejuif tritt als Pantomime auf und konnte bei den Castings die Jury von sich überzeugen. Bei Inka Bause kullerten vor lauter Lachen schon die Tränen.

Der Witz bei Fabien ist, dass er nicht nur die Komik ins Gesicht geschrieben hat, sondern auch viele Geräusche imitieren kann. Er nimmt sich ernste Themen und es ist eine Art Witz/Ernst-Comedy.

Aber nicht nur Inka Bause kam aus dem Lachen nicht mehr heraus, sondern auch Bruce Darnell. Dieter Bohlen meinte nur noch:

“Fantastique! Magnifique! Ich habe ganz vergessen, dass ich hier bin um zu arbeiten.”

Da verwundert es nun wirklich nicht sonderlich, dass die drei Juroren bei der Auswahl der vielen Talente, die es eine Runde weiter schafften, den Franzose aus Metz mit ins Finale nahmen.

Hoffen wir für Fabien, dass sich die Zuschauer für den Künstler entscheiden und ihn um 100.000 Euro reicher machen und er die Chance in Las Vegas bekommt, denn das gehört zum Preisgeld dazu.

Los geht es gleich um 20.15 Uhr auf RTL.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de