Das Supertalent 2016 – Mit nur fünf Jahren schon auf der Bühne

Das Supertalent 2016 – Mit nur fünf Jahren schon auf der Bühne

Das Supertalent - (c) RTL/Stefan Gregorowius
Gina Retzlaff - S‰ngerin aus Kˆln. Verwendung der Bilder f¸r Online-Medien ausschliefllich mit folgender Verlinkung:"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/das-supertalent.html

Am vergangenen Samstag fand wieder eine weitere Ausstrahlung der Casting-Aufzeichnungen zu Das Supertalent 2016 statt.

Zahlreiche Talente zeigten wieder einmal ihr Können und in der Jubiläumsstaffel gibt es auch wieder eine jüngste Teilnehmerin.

Gerade mal fünf Jahre ist die kleine Gina Retzlaff alt, die gemeinsam mit ihrer Mama, dem Opa und der Oma, ihren Geschwistern – einem Schwester und einem Bruder – sowie ihrem Kuscheltier “Gina” (Affe) anreiste.

Richtig professionell stellte sich die kleine Gina vor und meinte:

“Ich bin hergekommen, weil ich für euch alle im Publikum singen will.”

Und die Freude war ganz besonders, dass sie ja nun Bruce Darnell sieht, denn sie meinte:

“Der ist so cool! Wenn ich den sehe, muss ich immer, immer lachen.”

Endlich auf der Bühne singt Gina “Lass jetzt los” aus dem Disneyfilm “Die Eiskönigin.”

Vor allem Dieter Bohlen war richtig entzückt, denn seine Tochter ist auch fünf und mit ihr hat er natürlich auch diesen Film geguckt. Er fand ihren Auftritt super und meinte:

“Das Timing müssen dir Erwachsene erst einmalnachmachen.”

In den Augen von Victoria Swarovski ist die kleine Gina ein richtig süßer kleiner Star.

Und ihr Auftritt wurde mit dem Stern sowie drei “Ja”-Stimmen belohnt.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de

Vorheriger ArtikelDas Supertalent 2016 – Mit einem Pups am Ende eine Runde weiter
Nächster ArtikelDas Supertalent 2016 – Bei Marco Zoppi platzten die Seifenblasen