Das Supertalent – David Copperfield veränderte das Leben von Dan Sperry

Das Supertalent – David Copperfield veränderte das Leben von Dan Sperry

Das Supertalent 2012 - Dan Sperry - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius
Das Supertalent 2012 - Dan Sperry - Foto: (c) RTL/Stefan Gregorowius

Dan Sperry ist einer der größten Akteure der aktuellen Staffel Das Supertalent und hat es mit vier anderen Kandidaten in das Halbfinale geschafft. Obwohl Zaubereien nicht so beliebt sind bei Das Supertalent, Dan Sperry ist eine unglaublich tolle Ausnahme.

Dan Sperry fing schon mit vier Jahren an. Sich selbst nennt er einen Anti-Conjuror und ging zu dem berühmten Illusionisten David Copperfield, der vielen bekannt sein sollte, und war nach der Show von David für immer verändert. Das, was Copperfiel leistete, war für Dan Sperry Inspiration genug. Schon im Alter von nur zehn Jahren hatte Dan seine erste eigene Show in seiner Heimatstadt Picknick (Minnesota). Da ahnte er noch nicht, dass er später Auftritte als Headliner von Copperfiel auf dem Las Vegas Strip hat und seine eigene Broadway-Show bekommt.

Im Alter von nur 17 Jahren war er schon international bekannt. Er trat auch auf Privatparties  auf, unter anderem bei einer Party der Kinder von Johnny Depp. Mehrfach bekam er schon den “World Magic Award” als originellster Zauberer.

Auch beim amerikanischen Pendant zu Das Supertalent – America’s Got Talent” war er 2010 dabei und gehörte danach zu den Top Ten der meist gegoogelten Menschen. Heute lebt Dan Sperry in New York City und begeistert die Zuschauer in der “MAGIC SHOW” im Herzen des Theaterviertels Times Square.

Auf der Bühne von Das Supertalent haben wir noch lange nicht alles gesehen, denn zu seinem Repertoire gehören auch Auftritte mit Rasierklingen, Kreissägen, Glasscherben und mehr.

Wenn Dan Sperry mal nicht auf der Bühne steht, dann tourt er durch die ganze Welt. Dieses Jahr waren die Tourstopps in Australien und Singapur ausverkauft.

Nun aber ist Dan Sperry bei Das Supertalent im Halbfinale und ein RTLReporter traf sich mit ihm und erlebte alleine schon durch einen Kaffeelöffel das Unfassbare. Ganz nah war der Reporter, als sich Dan Sperry wieder einmal einen Faden aus dem Auge zog.

Zauberer gibt es viele, aber keiner ist so magisch und faszinierend zugleich, wie Dan Sperry. Sein besonderes Talent ist es, die Zuschauer nicht nur durch die Magie zu fesseln, sondern durch seine gesamte Erscheinung.