Das Supertalent – Daniel Hartwich startet im September eine eigene Comedyshow

Das Supertalent – Daniel Hartwich startet im September eine eigene Comedyshow

Marco Schreyl (re.) und Daniel Hartwich (c) RTL / Stefan Gregorowius

Als Moderator bei der großen Castingshow Das Supertalent oder aber bei den schwungvollen Let’s Dance Folgen hat Daniel Hartwich sein Talent vor der Kamera schon genügend unter Beweis gestellt. Im September startet seine eigene Show “H wie Hartwich”.

Marco Schreyl (re.) und Daniel Hartwich (c) RTL / Stefan Gregorowius

Wie RTL bekannt gab, werden die einzelnen Folgen der Comedy-Gameshow ab dem 9. September immer Freitags um 23.15 Uhr gesendet. Daniel Hartwich begibt sich dabei in die verrücktesten und undenkbarsten Situationen und lässt das Publikum dann abstimmen, welches Ende die einzelne Aktion nehmen werden. Ein ganz neues Konzept ist damit diese Show auch nicht. Es erinnert damit irgendwie an “Vorsicht Kamera” und alle Shows in diese Richtung.

Allerdings werden diese Folgen in einem etwas modernerem Gewand daherkommen. Denn was passiert wohl, wenn Daniel Hartwich z.B. eine nicht ganz jugendfreie SMS an seinen eigenen Chef vom eigenen Handy schicken lässt? Auf jeden Fall wird die grundsätzliche Haltung des Chefs wohl schon leicht zu erraten sein. Nur auf die Ausführung, also im Detail kommt es dann an.

Oder wenn Daniel Hartwich plötzlich als Restauranttester auftritt? Auch da werden uns die Verhaltensweisen der Restaurantchefs grundsätzlich nicht überraschen. Denn auch dort liegt die Antwort im Detail. Aber lassen wir uns überraschen, welche neuen Aspekte dieses Thema einmal mehr zu bieten hat!

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de