Das Supertalent – In Dieter Bohlen ist die Frauenwelt verliebt

Das Supertalent – In Dieter Bohlen ist die Frauenwelt verliebt

Bevor es ein Kandidat auf die Bühne bei Das Supertalent, Deutschland sucht den Superstar oder andere Casting-Formate wagt, steigt die Aufregung. Die Aufregung, vor einem großen Publikum zu stehen, sich nicht zu blamieren und das Herz klopft wie wild.

Neuerdings aber fangen die Herzen schon nur an zu schlagen, wenn man an Dieter Bohlen denkt. Viele bewerben sich sogar nur, um ihn endlich einmal live zu sehen. Aber nicht nur Frauen drehen halb durch oder fangen an zu schwärmen, wenn es um Dieter Bohlen geht. Auch Kandidat Marc Ashley ist fast abgedreht, als er sein Idol endlich live sah.

Für das Ex-GNTM-Model Micaela Schäfer ist Dieter Bohlen der Traummann überhaupt und machte sich auf der Bühne von Das Supertalent für Dieter Bohlen zum Affen in ihrem albernen Schwanenkostüm. Schön und sexy ist sie, aber singen sollte sie lassen.

Kandidatin Rosi war schon einmal vor Dieter Bohlen beim DSDS-Casting. Zu der Zeit wog sie aber noch 60 Kilo mehr.  Sie findet Dieter Bohlen süß und knuffig und hat extra für ihn abgenommen. Dieter Bohlen findet Rosi lieb, nur singen kann sie nicht.

Für die blinde Sängerin Agnieszka kann es aber nicht seine gute Optik sein, warum Dieter Bohlen ihr Idol ist. Und das darf man dem Poptitan wirklich lassen, er ist schon eine attraktive und interessante Erscheinung und wie ein guter Wein: Je älter, um so besser. Das hat man ja oft, wenn man schon nur allein an Sean Connery denkt. Agnieszka erfüllte Dieter auch einen Traum, er nahm Agnieszka live und persönlich mal in den Arm.

Über die vielen Komplimente und Liebeshymnen sagte Dieter Bohlen gegenüber RTL:

“Mich freut jedes Kompliment, da bin ich wie eine Frau. Frauen hören gerne Komplimente und ich auch. Das sind manchmal einfach tolle Menschen, die ich auch gern hab. Und über berechtigtes Lob freue ich mich sehr.”

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de