Das Supertalent – RTL lässt Dieter Bohlen in Zukunft alt aussehen

Das Supertalent – RTL lässt Dieter Bohlen in Zukunft alt aussehen

Auch an Dieter Bohlen nagt der Zahn der Zeit. Doch von Schönheitsoperationen will der Poptitan nichts wissen. Weit gefehlt, er steht zu seinen Falten. Und so legte er sich auch mit RTL an, die ihn gerne mal durch technische Effekte jünger aussehen lassen.

“Glow” nennt sich das Verfahren, mit welchem der Sender den Juror von Das Supertalent und DSDS jünger aussehen lässt. Dies lässt Dieter Bohlen förmlich glänzen und die eine oder andere Falte weniger auffallen. Was dem Poptitan eigentlich schmeicheln sollte, findet dieser aber ganz und gar nicht lustig. So soll der 57-Jährige laut “Bild” zu den Verantwortlichen gesagt haben:

“Ihr lasst mich unmenschlich erstrahlen. Ich sehe ja aus wie der tote Michael Jackson.”

Entsprechend gab es bei RTL eine interne Anweisung an die zuständigen Mitarbeiter, nur noch unbearbeitetes Material von Dieter Bohlen auszustrahlen. Gegenüber der “Bild” stellte der Poptitan nochmals klar:

“Ich stehe zu meinen Falten. Auch wenn ich mega-erfolgreich bin – auf einen Heiligenschein kann ich verzichten.”

An dieser Einstellung kann sich so mancher eitler Promi echt eine Scheibe abschneiden!

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de