Das Supertalent – Zweites Halbfinale und das sind die 10 Kandidaten und...

Das Supertalent – Zweites Halbfinale und das sind die 10 Kandidaten und ihre Acts

Am heuitigen Abend  findet der zweite Teil vom “Das Supertalent”-Halbfinale statt, in der weitere 10 Kandidaten auf den Einzug ins Finale am 19. Dezember hoffen dürfen.  Vanessa Calcagno, Davy Kaufmann und Yvo Antoni mit seiner Hündin PrimaDonna haben es bereits in der letzten Sendung am 28. November 2009 ins Finale unter die letzten 10 geschafft.

(c) RTL / Stephan Pick
(c) RTL / Stephan Pick

In der letzten Sendung von “Das Supertalent“- Halbfinale Teil 1am 28. November , bekamen die meisten Zuschaueranrufe der Sänger  Davy Kaufmann, Vanessa Calcagno und Yvo Antoni mit Hündin PrimaDonna. Somit standen die ersten drei Kandidaten für das Finale am 19. Dezember fest. Doch es fehlen ja noch 7 Kandidaten für das Finale und im zweiten Halbfinale von “Das Supertalent” werden drei weitere Kandidaten für das Finale via Telefon-Voting ermittelt.

Der Gewinner der grossen Castingshow und somit der dann den Titel ” Das Supertalent 2009” tragen darf, kann sich dann auf die Gewinnsumme von 100.000 € und einer mögliche grossen Karriere freuen.

Das Halbfinale Teil 2 von “Das Supertalent” findet heute Abend den 5. Dezember 2009 statt und wird von dem Fernsehsender RTL Live um 20.15 Uhr übertragen. Ab 23.15 Uhr wird dann in der Resultshow “Das Supertalent – Die Entscheidung” das Ergebnis des Telefon-Zuschaer-Voting bekannt gegeben.  In der dritten Halbfinalssendung wird dann am Ende der noch fehlende 10te Act für das grosse Finale am 19. Dezember 2009 durch die drei Juroren Dieter Bohlen , Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell bestimmt.

Am 5. Dezember 2009 werden im zweiten Hablfinale folgende 10 Kandidaten antreten :


  • Oliver Roemer (41) aus Bremen

Er nahm bereits im letzten Jahr am Supertalent-Casting teil, doch dieses Jahr schaffte er es ins Halbfinale. Beim Casting sange mit ganz viel Groove und souliger Stimme sang er “Soul Man”. Für das Halbfinale hat er sich einen Titel von Gloria Gaynor “Never Can Say Goodbye” ausgesucht.

  • Dima Shine (24) aus Berlin

In atemloses Staunen versetzte der russische Equilibrist die Zuschauer durch seine nie gesehene Akrobatik am “Chinesischen Mast”.

  • Roma (44) und Sven (36) aus Rosendahl (NRW)

Roma Hervida und ihr Partner Sven Rauhe legten im Casting eine Rollstuhlakrobatik hin wie man sie selten bisehr gesehen hat und dem Publikum wurde schon beim zuschauen schwindelig.

  • Vicki Lewis-Thumm (50) aus Mülheim-Britzingen (Baden-Württemberg)

Serpentintänzerin Vicki Lewis-Thumm, tanzt in weiten Gewändern mit sehr anmutigen Bewegungen, die durch stä werden im zweiten Hablfinale folgende 10 Kandidaten antreten :

  • Oliver Roemer (41) aus Bremen

Er nahm bereits im letzten Jahr am Supertalent-Casting teil, doch dieses Jahr schaffte er es ins Halbfinale. Beim Casting sange mit ganz viel Groove und souliger Stimme sang er “Soul Man”. Für das Halbfinale hat er sich einen Titel von Gloria Gaynor “Never Can Say Goodbye” ausgesucht.

  • Dima Shine (24) aus Berlin

In atemloses Staunen versetzte der russische Equilibrist die Zuschauer durch seine nie gesehene Akrobatik am “Chinesischen Mast”.

  • Roma (44) und Sven (36) aus Rosendahl (NRW)

Roma Hervida und ihr Partner Sven Rauhe legten im Casting eine Rollstuhlakrobatik hin wie man sie selten bisehr gesehen hat und dem Publikum wurde schon beim zuschauen schwindelig.

  • Vicki Lewis-Thumm (50) aus Mülheim-Britzingen (Baden-Württemberg)

Serpentintänzerin Vicki Lewis-Thumm, tanzt in weiten Gewändern mit sehr anmutigen Bewegungen, die durch ständiges drehen und Kreisen und Projektionen auf die Flügel des Kostüms immer neue Figuren entstehen lässt. Sehr schön anzusehen !

  • Ethan Jerome Coleman (7) aus Remscheid (NRW)

Er ist der jüngste Teilnehmer in diesem Halbfinale von “Das Supertalent” und dennoch ein ziemlich Grosser: Er begeistert das Publikum mit seinen HipHop-Einlagen.

  • Die strippenden Kantonputen aus Linda (Thüringen)

Die vier Bengels Andreas (26), Alexander P. (25), Benjamin (20) und Alexander L. (23) tanzen Männerballet, aber nackt ! Das ist Comedy der etwas anderen Art. Nur ihr bestes Stück ist mit eine Plüschente bedeckt. Lachen ist vorprogrammiert !

  • Tamina Geuting (11) aus Bocholt (NRW)

Das junge Gesangstalent begeisterte das Publikum mit dem Titel “You are so beautiful” von Joe Cocker. Sie hat für ihr Alter eine sehr faszinierende und kraftvolle Stimme. Im Halbfinale wird sie von Pink den Song “Nobody Knows” singen.

  • Sarah (12) & Claudia (12) aus Kleinraming (Österreich)

Die zwei jungen Sängerinnen Claudia Ritt und Sarah Sacher singen zusammen in der Band “Jimmy”.  Sie werden im Halbfinale “99 Luftballon” von Nena singen.

  • Sven (37) & Sebastian (30) aus Zapfendorf (Bayern) und Heidelberg (Baden-Württemberg)

Sven Mattiß und Sebastian Wöhrl zeigen feinste Luftakrobatik. Während Sebastian auf eine japanische Trommel trommelt, schwingt Sven mit nur einer Hand am Seil durch die Luft.

  • Petruta Küpper (28) aus Osnabrück (Niedersachsen)

Sie verzauberte die Zuschauer mit ihren snften Klängen aus der Panflöte. Die studierte Musikerin und gebürtige Rumänin spielte sich mit dem Titel ” Der einsame Hirte” von James Last ins Halbfinale.  Im Halbfinale wird sie uns den weltberühmten Panflöten-Klassiker “Once Upon A Time In The West”  von Enrico Morricone aus dem Film “Spiel mir das Lied vom Tod” vortragen.

[poll id=”4″]