Der Bachelor – Melanie fasziniert Jan immer mehr und sie bekam die...

Der Bachelor – Melanie fasziniert Jan immer mehr und sie bekam die letzte Rose

Der Bachelor - Melanie, Janine - Foto: (c) RTL
Der Bachelor - Melanie, Janine - Foto: (c) RTL

Melanie gehört bei der aktuellen Staffel Der Bachelor sicherlich zu den jungen Damen, die am meisten polarisieren. Sie ist einfach anders als die anderen Frauen.

Sie ist supersexy, wasserstoffblond und wirkt auch ein wenig billig. Ihre Optik alleine suggeriert schon, dass sie kein Kind von Traurigkeit ist. Hinzu kommt, dass es relativ ungewöhnlich ist, dass eine junge Frau eine leidenschaftliche Jägerin ist.

Schon damit hatte sie beim Kennenlernen den Bachelor Jan irritiert. Auch, als er erfuhr, dass sie in der Erotikbranche arbeitet und Sexspielzeug präsentiert, war er irritiert.

Die Damen sind begeistert von Jan und jede möchte ihn für sich gewinnen. Melanie meinte:

“Ich freue mich, ihn heute Abend wiederzusehen. Aber das Problem ist, dass wir 15 Mädels sind. Ich steche halt gerne aus der Masse hervor und ich werde ihn mir irgendwie rausziehen müssen, auch wenn mich die anderen Mädchen dafür hassen werden.”

Sie setzte, nachdem Conny ihr zuvor kam, ihren Plan um und meinte zu Jan:

“Ich bin in die Erotikmodel-Schiene reingerutscht”,

und erklärte ihm, dass es ihr wichtig ist, dass ein Partner sie so akzeptiere, wie sie ist. Das Ergebnis war, dass Jan nun noch irritierter war und er meinte zu der 24-Jährigen:

“Ich habe überhaupt keine Ahnung mehr, wie ich dich jetzt einschätzen soll.”

Bei der Rosenverteilung am Abend ließ er Melanie lange zappeln, aber sie bekam die letzte Rose und nicht nur das. Der Bachelor lud sie für das nächste Einzeldate ein. Melanie war außer sich vor Freude und sprang unter Freudentränen mit Kleid, High Heels und Rose in den Pool.

Alle Infos zu "Der Bachelor" im Special bei RTL.de