Der Bachelor – Ob Melanie Müller die Chance bei Markus Lanz bekommt?

Der Bachelor – Ob Melanie Müller die Chance bei Markus Lanz bekommt?

Foto: (c) Melanie Müller/Facebook
Foto: (c) Melanie Müller/Facebook

Eines muss man der ehemaligen Der Bachelor-Teilnehmerin Melanie Müller nun wirklich lassen. Die sexy Blondine weiß nämlich ganz genau, was sie will und was eben nicht.

Erst nahm sie bei Der Bachelor mit Jan Kralitschka teil und verpasste dem smarten Anwalt einen Korb. Dann ging sie mit in die RTL-SendungPool Champions” und schlug sich auch dort sehr wacker. Kaum hatte sie diesen Job erledigt, zog es die knackige Blondine in die Sendung “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” und wusste sich im Dschungelcamp durchzusetzen. Auf eine Art, die einfach ehrlich und authentisch wirkte, ohne dabei arrogant zu sein. Sie zog dem Wendler förmlichst die Löffel lang und nahm kein Blatt vor dem Mund. Gerade ihre direkte Art und auf der anderen Seite ihre fürsorgliche Seite sorgte dafür, dass Melanie Müller schnell zum Publikumsliebling avancierte. Sie war auch so mit die einzige Person im Camp, die mit Konkurrentin Larissa Marolt klar kam, obwohl sie ihr hier und da eine Ansage machen musste.

Gerne wäre sie allerdings bei der neuen Staffel “Let’s Dance” dabei gewesen, was allerdings Larissa schaffte. Dafür war Melanie nun in der ZDF-Sendung “Wetten, dass…?” bei Markus Lanz zu Gast und irgendwie passte sie nicht so ganz zu den anderen Gästen. Publizist Roger Willemsen, FDP-Politiker Jens Ackermann und der ZDF-Sportreporter Rolf Töpperwien waren nämlich ebenfalls geladen. Da war Melanie Müller ein etwas erfrischendes Highlight.

Während der Show verwies sie kurz auf ihre zwei erotische Shops und meinte dann:

“Herr Lanz, Sie können mir einen ganz großen Traum erfüllen: Ich möchte einmal bei ‘Wetten, dass…?’ ihre Assistentin sein!”

Da war der gute Herr Lanz aber erstaunt und die Bewerbung wurde natürlich weiter gereicht. Kein dummer Schachzug der Blondine, denn seitdem Thomas Gottschalk nicht mehr moderiert, geht es mit “Wetten, dass…?” ein wenig sehr bergab und Herr Lanz muss viele Kritiken einstecken. Thomas Gottschalk hatte doch lange Zeit Michelle Hunziker dabei, warum nicht die Melanie an die Seite des Herrn Lanz. Wer weiß,  vielleicht läuft es dann ja tatsächlich wieder besser.

Warten wir mal ab, wie das ZDF wohl entscheiden wird und Melanie eine Chance bekommt. Zumindest einmal wäre es doch einen Versuch wert.