Deutschlands schönste Frau (DsF) – First Look: Alexandra (37) aus Stuttgart

Deutschlands schönste Frau (DsF) – First Look: Alexandra (37) aus Stuttgart

DSF - Alexandra - Foto: (c) RTL/Claudia Ast
DSF - Alexandra - Foto: (c) RTL/Claudia Ast

Am kommenden Mittwoch geht es los mit der ersten Staffel der neuen Show Deutschlands schönste Frau gemeinsam mit Modedesigner Guido Maria-Kretschmer. Der beliebte Designer, der vor allem durch die VOX-Show “Shopping Queen” bekannt wurde und seit letztem Jahr auch in der Jury von Das Supertalent sitzt, sucht nun nach der schönsten Frau Deutschlands.

Unter den zahlreichen Bewerbungen wurden 20 Kandidatinnen ausgewählt, die nun um diesen Titel kämpfen werden.

Eine von ihnen ist die 37-jährige Alexandra. Sie lebt mit ihrem Mann bei Stuttgart und beide sind ganz helle Köpfe.

“Mein Mann ist Gedächtnis- und Mentaltrainer, in Fachkreisen nennt man ihn ‘Deutschlands Superhirn'”,

erzählte sie gegenüber RTL über ihren Mann.

Alexandra hat eine große Leidenschaft, denn sie geht mehrfach in der Woche ins Bad und wird zur Meerjungfrau. Ja richtig gelesen. Sie erklärte:

Kinder und Erwachsene schlüpfen in ein Kostüm, springen ins Wasser und bewegen sich quasi wie Arielle, die Meerjungfrau. Das stärkt den Rücken und die Bauchmuskulatur und hält mich fit.”

Nun, das passt ja zu ihren rote Haar. Alexandra ist keine Frau, die meint, als Hungerhaken durch die Gegend zu laufen und die Kilos, die sie mehr drauf hat, machen ihr nichts aus. Sie lädt laut ihrer eigenen Aussage lieber zu einer leckeren Pizza und einem Prosecco ein, als dass sie mit ihren Freundinnen irgendwelche Selleriestangen knabbert.

Von ihren Freundinnen wird sie als eine Chaotin mit Herz beschrieben. Von ihrer Optik her rechnet sie nicht damit, Deutschlands schönste Frau zu werden, aber genau das ist es ja bei der Show. Hier geht es nicht nur um die Optik, sondern um andere Dinge.

"Alle Infos zu "Deutschlands schönste Frau" im Special bei RTL.de