Die Bachelorette 2017 – Jessica Paszka schockt mit Geständnis

Die Bachelorette 2017 – Jessica Paszka schockt mit Geständnis

0
Jessica Paszka (Screenshot jessica_paszka_ Instagram)
Jessica Paszka (Screenshot jessica_paszka_ Instagram)

Viele unserer Stars, Sternchen und Promis halten ihr Privatleben gerne geheim, damit sie sich von der Öffentlichkeit distanzieren können. Hier und da plaudern sie allerdings doch das eine oder andere Geheimnis aus, mit dem man nicht gerechnet hätte.

Kurz vor Weihnachten war es die “Bachelorette 2017Jessica Paszka, welche in den letzten Wochen öfter mal in der Presse war. Dieses Mal allerdings erzählte sie eine eher traurige Geschichte, die viele Fans geschockt haben dürfte.

Auf Ihrem Instagramprofil verriet sie das Geheimnis ihrer schönen braunen Haut – und was der Preis dafür war.

Auf der einen Seite macht sie Werbung für einen Selbstbräuner, den sie (angeblich) neuerdings benutzt, aber verrät auch, wie sie überhaupt dazu kam, denn vor allem junge Menschen setzen auf die Sonnenbank:

Viele Fragen mich, Jessi du bist so schön braun, wo warst du? NEIN, ich bin nicht von der Sonne geküsst & lege mich auch nicht mehr unter die Sonnenbank☝🏽
Ich habe vor 4 Jahren die Diagnose schwarzen Hautkrebs erhalten, zum Glück ist am Ende nochmal alles gut gegangen, aber seit dem gehe ich nicht ohne hohem LSF in die Sonne und das kann ich auch jedem nur ans Herz legen♥️Passt auf euch auf und schützt eure Gesundheit, Ihr habt nur diesen einen Körper 🙏🏻

Man sieht also, dass sich hinter dem schönen Lächeln auch eine ganz schön tragische Geschichte verbirgt, auch wenn Hautkrebs oft gut behandelbar ist.

Dass sie ihr Schicksal allerdings mit Werbung verbindet, an der sie ja auch einiges verdient, kann man so oder so auffassen. Mit Sicherheit war das kein Zufall, denn eine so emotionale Geschichte lockt die Käufer nämlich an, die nicht dasselbe erleiden wollen.

Dennoch wünschen wir Jessica Paszka alles Gute und dass es ihr weiterhin so gut geht, wie es derzeit den Anschein macht.