Dschungelcamp 2015 – Tanja war bei Aurelio nach 10 Minuten als Frau...

Dschungelcamp 2015 – Tanja war bei Aurelio nach 10 Minuten als Frau durch

DschunDschungelcamp 2015 - Aurelio Savina - Foto: (c) RTL
Dschungelcamp 2015 - Aurelio Savina - Foto: (c) RTL

Die TV-Zuschauer und auch RTL hatte große Hoffnungen in Aurelio Savino, von dem man dachte, dass er für den nötige Sex im Camp sorgen wird. Problem sind da nur die Frauen.

Die zwei Playboy-Hasen Angelina Heger und Sara Kulka sind beide in festen Händen und nun eh nicht mehr dabei. Rebecca Siemoneit-Barum ist ebenfalls in festen Händen und dürfte genau so wenig wie Patricia Blanco ins Beuteschema von Aurelio Savina passen.  Von Maren Gilzer kann man behaupten, dass sie noch sehr ansehnlich ist, aber für den Italo-Macho doch eher zu alt.

Da wäre aber noch die knackige und eigentlich auch bildhübsche Tanja Tischewitsch. Nur gibt es da einen Haken.

“Ich kann mir das gar nicht vorstellen, dass es Männer gibt, die so einen an der Klatsche haben. Ich kann mir nicht vorstellen, dass viele, viele Männer auf so eine Art Frauen stehen, wenn nicht eventuell für eine Nacht. Zehn Minuten nachdem ich Tanja kennengelernt habe, habe ich den Rückwärtsgang eingelegt. Nur große Brüste alleine bringen es nicht. Das ist ja genauso für die Frau. Was hat die Frau von einem Typen, der megastark aussieht, und wenn der dann anfängt zu quatschen, ihr dann alles vergeht”,

meinte Aurelio Savina über Tanja, die zuvor über ihre Verehrer erzählte.

Offenbar schien Aurelio Quasselstrippe Tanja zuerst gefallen zu haben, denn hübsch und gut gebaut ist sie und das erwähnte Aurelio ja auch, dass er gerne Frauen mag, an denen etwas dran ist. Wenn nur das Mundwerk nicht wäre und so wie Tanja quasselt gibt es sicherlich viele Männer, die genau damit auch ein Problem hätten.

Aurelio ist da wohl eher nicht allein mit seinen Gedanken über Tanja. Tanja selbst merkt es aber auch nicht, auch nicht, wenn Daniel Hartwich und Sonja Zietlow sie hier und da mit Tanjas Art zu sprechen aufziehen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de