Dschungelcamp 2015 – Wer ist denn Benjamin Boyce?

Dschungelcamp 2015 – Wer ist denn Benjamin Boyce?

Dschungelcamp 2014 - Benjamin Boyce - Foto: (c) RTL/STefan Gregorowius
Dschungelcamp 2014 - Benjamin Boyce - Foto: (c) RTL/STefan Gregorowius

Noch geht es den elf Kandidaten der neuen Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” gut. Sie sind zwar schon in Australien angekommen, doch bevor sie am Freitagabend in das RTL-Dschungelcamp mitten im australischen Dschungel ziehen, leben sie in einem Luxushotel.

Einer der Teilnehmer ist der 36-jährige Sänger Benjamin Boyce, der nur denen bekannt sein kann, der auch die Musikrichtung liebt, in welcher er aktiv war. Bei Benjamin Boyce handelt es sich um den ehemaligen Sänger der einst sehr erfolgreiche Boyband Caught in the Act, die Mädchenherzen  höher schlagen ließ.

Die Musik wurde dem gut aussehenden Sänger regelrecht in die Wiege gelegt, denn der in Edgeware/London geborene Benjamin war der Sohn einer Pianistin und eines renommierten Cellisten. Seine Eltern trennte sich und Benjamin blieb bei seiner Mutter in den Niederlanden.

Vorerst hatte der junge Benjamin Jobs als Kellner oder Tellerwäscher, womit er sich über Wasser hielt. Dann begann er ein Grafikdesign-Studium in Kanada und er merkte, dass er eher eine kreative Ader hat. Nun wollte Benjamin Boyce eigentlich Schauspieler werden und ging dafür in die USA, doch ohne Erfolg.

Als er wieder zurückkehrte in die Niederlanden bekam er kleine Rollen. Bei einem Vorsprechen in 1992 wurde er entdeckt und das nicht für eine Filmrolle, sondern er wurde zu einem Casting für eine Boygroup eingeladen, woraufhin ihn Manager Cees van Leeuwen in die Band “Caught in the Act” aufnahm.

Die Band war in der Zeit von 1995 bis 1998 extrem erfolgreich und sie veröffentlichten mehr als 20 Millionen Tonträger. Sehr zum leid der extrem großen Fangemeinde trennte sich die aus vier attraktiven jungen Männern bestehende Band im August 1998. Benjamin zog daraufhin nach Köln und war dort ebenfalls sehr erfolgreich als Solokünstler und konnte mit seinen Singles “Change” und “10,000 Light Years” weitere musikalische Erfolge erziehen.

Seit 2007 ist er Vater der kleinen Nataliab Sofi Louis Boyce. Nun werden ihn viele alte Fans im australischen Dschungel bestaunen dürfen und vielleicht leider mit ansehen müssen, wie auch Benjamin sich ekelhaftes Getier in den Mund stecken wird.

Los geht es morgen Abend live um 21.15 Uhr auf RTL.

Alle Infos zu “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de