Dschungelcamp 2019 – Hier alle Kandidaten der neuen Staffel

Dschungelcamp 2019 – Hier alle Kandidaten der neuen Staffel

Die diesjährigen Dschungelkandidaten 2019 (Foto: MG RTL D / Arya Shirazi)
Die diesjährigen Dschungelkandidaten 2019 (Foto: MG RTL D / Arya Shirazi)

Mitte Oktober 2018 waren schon die ersten Kandidaten fürs Dschungelcamp 2019 bekannt geworden. Jetzt, kurz vor dem Start am 11. Januar 2019 stehen alle Kandidaten fest und sind bekannt gegeben worden. Das können wir Euch natürlich nicht vorenthalten, mit wem ihr wieder zittern und leiden könnt.

Mit dabei sind:

  • Sibylle Rauch (58, Schauspielerin und Ex-Pornodarstellerin)
  • Tommi Piper (77, deutsche Stimme von „Alf“)
  • Peter Orloff (74, Schlagersänger und Produzent)
  • Sandra Kiriasis (44, Bob-Olympiasiegerin)
  • Bastian Yotta (42, selbsternannter Millionär)
  • Evelyn Burdecki (30, „Bachelor“-Kandidatin)
  • Domenico De Cicco (35, „Bachelorette“-Kandidat)
  • Doreen Dietel (44, Schauspielerin)
  • Leila Lowfire (25, Sex-Expertin)
  • Gisele Oppermann (31, „Germany’s Next Topmodel“-Kandidatin)
  • Chris Töpperwien (44, Vox-Auswanderer und „Currywurstmann)
  • Felix van Deventer (22, „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Darsteller)

In wenigen Tagen also startet die 13. Staffel von “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” aka “Dschungelcamp” auf RTL.

Die Moderation wird wieder von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich, dem absoluten “IBES”-Dreamteam übernommen.

Insgesamt wird es 16 Folgen geben, die erstmalig um 21.15 Uhr zu sehen sein werden. Das Finale ist auf den 26. Januar um 22.15 Uhr datiert und “Das große Wiedersehen” wird am 27. Januar auf RTL laufen – ab 20.15 Uhr. Die Folgen bis zum Finale kommen jeden Abend ab 22.15 Uhr – natürlich auch auf RTL.

Wir sind sehr gespannt, wer dieses Jahr das Rennen macht und damit Jenny Frankhauser vom Thron stößt. Die Schwester von Daniela Katzenberger hatte die 12. Staffel für sich entschieden. Aber vor allem sind wir auf die Geheimnisse der Promis gespannt, die sie beim gemütlichen Beisammensein ausplaudern – da gab es ja schon manchen Gefühlsausbruch.

“Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” im Special bei RTL.de