Dschungelcamp / IBES 2016 – Die Luxusgegenstände der Stars

Dschungelcamp / IBES 2016 – Die Luxusgegenstände der Stars

(c) RTL/Stefan Gregorowius
(c) RTL/Stefan Gregorowius

Gestern Abend sind die zwölf Kandidaten für “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” in den australischen Dschungel gezogen. Jeder Promis darf hierfür zwei Luxusartikel mit ins Camp nehmen und teilweise fragt man sich wirklich, für sich die Kandidaten so entscheiden.

Brigitte Nielsen weiß genau, was sie im Dschungel erwartet und sie hat für eine gewisse Bequemlichkeit gesorgt, indem sie sich für ein Kissen und eine  Decke entschieden hat. David Ortega hat überhaupt keinen Artikel mitgenommen und sein Gehirn hat er offenbar auch in Deutschland gelassen, wenn er denn je eines besessen hat. Seien wir ehrlich. Mehr als gut aussehen kann dieser Serienstar wirklich nicht.

TV-Anwältin der Armen – Helena Fürst – hat sich einen Talismann sowie einen Lippenstift mitgenommen. Auf eine Bürste kann sie auch getrost verzichten, denn für die Zeit im Dschungel hat sie sich Rastalocken machen lassen, was natürlich sehr raktisch ist. Und ob die Kandidaten meckern oder nicht, wir von CSN finden, dass das auf jeden Fall besser aussieht als ihre komischen Engelslocken.

Ex-BigBrother-Bewohner der ersten Stunde – Jürgen Milski – hat sich ebenfalls wie Brigitte Nielsen ein Kissen mitgebracht sowie ein Fitnessband. Unser Menderes, der ja doch sehr drauf achtet, möglichst gut auszusehen, was ihm mehr oder weniger gelingt – nein, wir meinen das nicht böse, denn er hat sich wirklich gemausert – einen Taschenspiegel und ein Parfum. Ricky war auch nicht dumm und nahm sich Feuchttücher mit, die man im Dschungel vor allem unter diesen Hygienebedingungen sehr gut gebrauchen kann sowie seinen kleinen Talismann. Seine Puppe Ricky, die ihn auch darstellen soll und höchst unsanft vom Ranger behandelt wurde.

Jenny Elvers hat sich nur ein wenig Haarspray und Puder mitgebracht. Nicht unbedingt praktische Dinge, denn wenn man in diesen luftfeuchten Gefilden ist, kann Haarspray gut nach hinten losgehen. Das Puder hingegen kann helfen, den Glanz zu entfernen, denn es ist dort heiß, sehr heiß.

Ebenfalls auf Lippenstift verzichten konnten Sophia Wollersheim und Nathalie. Thorsten Legat hingegen hat sich Lippenpflege und wie Jürgen Milski ebenfalls ein Fitnessband mitgenommen. Eins hätte vielleicht auch gereicht, aber zuvor wussten die Kandidaten nicht, wer was mitnimmt.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de