Dschungelcamp – Jochen Bendel geht zurück in den australischen Dschungel

Dschungelcamp – Jochen Bendel geht zurück in den australischen Dschungel

PBB - - Foto: (c) SAT.1/Willi Weber
PBB - - Foto: (c) SAT.1/Willi Weber

Im Januar geht es in die nächste Staffel “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” und wird wie gehabt von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderiert.

In der letzten Staffel kämpfte sich auch Moderator Jochen Bendel durch den Dschungel, aß Kakerlaken und stellte sich Dschungelprüfungen. Während der Zeit im australischen Dschungel hat er einige Freundschaften geknüpft, vor allem mit Melanie Müller und Larissa Marolt und einigen anderen.

Für die nächste Staffel wird schon fleißig gemunkelt, wer alles dort einziehen wird. Gerüchten zufolge sollen GNTM-Teilnehmerin Sara Kulka, GZSZ-Schauspieler Jörn Schlönvoigt, “Glücksrad”-Fee Maren Gilzer, Roberto Blanco-Tochter Patricia, Bachelor-Teilnehmerin Angelina Heger, DSDS-Kandidatin Tanja Tischewitsch und “Die Bachelorette“-Schönling Aurelio Savina in den Dschungel ziehen. Bisher hat RTL aber noch keine Bestätigung gegeben und wird wohl erst kurz vor Staffelbeginn bekannt gegeben.

Aber Jochen Bendel wird auch wieder nach Australien fliegen, diesmal aber als Experte in den Begleitsendungen. Für ihn muss es eine Freude sein, aus sicherer Position die Dschungelprüfungen zu sehen, zuzuschauen und darüber zu sprechen.

Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de