Dschungelcamp – Melanie Müller gewann gegen Jordan Carver

Dschungelcamp – Melanie Müller gewann gegen Jordan Carver

PromiBoxen - Melanie Müller, Jordan Carver - Foto: (c) ProSieben/Willi Weber
PromiBoxen - Melanie Müller, Jordan Carver - Foto: (c) ProSieben/Willi Weber

Während auf RTL der Beginn der achten Staffel Das Supertalent lief, wartete ProSieben wieder einmal mit dem Promiboxen auf. Mit dabei war die ehemalige Bachelor-Kandidatin und Dschungelkönigen Melanie Müller.

Ein weiterer Kandidat für das Promiboxen war auch Jan Kralitschka, mit dem sich Melanie Müller einst bei der Bachelor-Staffel im Whirlpool tümmelte und dem armen Mann ganz warm wurde, denn mit genau dieser Szene wurde Melanie so richtig bekannt. Sie stieg nämlich splitterfasernakt in den Pool, was Jan Kralitschka dann doch ein wenig “too much” war.

Danach ging es für Melanie Müller in das Dschungelcamp für die RTL-Sendung “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus” und dort überzeugte sie vor allem mit ihrer lockeren, natürlichen und toughen Art. Dort konnte sie erstmals zeigen, dass sie absolut ihren Mann stehen kann. Letztendlich gewann sie die Staffel und Prinzessin wurde Larissa Marolt.

Nun ging es für Melanie Müller in den Ring für das große ProSieben-Promiboxen in der Silikon-Klasse. Ihre Gegnerin war Jordan Carver, die auf dem ersten Blick ein wenig durchtrainierter aussieht. Aber das täuschte.

In der ersten Runde musste die 26-jährige Dschungelkönigin zwar einiges einstecken, doch dann holte sie zum Rundumschlag aus. Es war ein hartnäckiger Kampf, aus dem Melanie Müller letztendlich als Siegerin heraus ging.

Wir sagen an dieser Stelle “Herzlichen Glückwunsch” an Melanie Müller. Fein hat sie das gemacht.