DSDS 2008: Vom Kandidaten zum Mörder

DSDS 2008: Vom Kandidaten zum Mörder

Patrick H. war DSDS-Kandidat (Lolame/pixabay)
Patrick H. war DSDS-Kandidat (Lolame/pixabay)

“Deutschland sucht den Superstar” hat schon so manchen Kandidaten mit mehr oder weniger lustigem Sockenschuss und/oder dunkler Vergangenheit auf der Bühne gehabt. Der bekannteste von allen dürfte wohl Menovon Fröhlich sein, der seine Teilnahme sogar abbrechen musste, weil er in den Knast musste. Doch er ist nicht der Einzige.

Jetzt gerade macht Patrick H. (31) Schlagzeilen, weil er seine Freundin auf offener Straße bedroht hatte und sie anschließend erschoss. Dieses traurige Drama ereignete sich am 26. April in Neuss (NRW). Bisher waren keine Details bekannt, doch nun scheint klar zu sein, dass der Täter Patrick H. sein soll, der 2008 bei DSDS teilnahm. In der Presse wurde er bisher als “Blumenladen Mörder” betitelt, da seine Freundin sich schwer verletzt in einen Blumenladen flüchtete.

Dabei war er nicht einmal ein “Random-Kandidat”, sondern schaffte es sogar in den Recall – treue Fans werden sich also noch mit Sicherheit an ihn erinnern. Seine große Chance vermasselte er sich, weil ihm Dieter Bohlen und Co. zu doof wurden und er auf das alles keine Lust mehr hatte.

Patrick H. versuchte es dann auf eigene Faust, sollte allerdings nicht besonders viel Glück haben. Nun trennte sich auch noch seine Freundin Constanze (27) von ihm, was er nicht akzeptieren wollte und sie laut Presseberichten zu stalken begann.

Die Schüsse, die diese traurige Liebe beendeten, tragen seine Ex-Freundin in den Kopf, Hals, Schulter und Brust. Scheinbar davon erschüttert, was er gerade getan hatte, wollte sich der Ex-DSDS-Kandidat danach umbringen und flüchtete auf Bahngleise, was ihm allerdings nicht gelang.

Nun wartet Patrick H. auf seinen Prozess und schweigt bisher zu der Tat.

Wir hoffen, dass er seine gerechte Strafe bekommt, denn dieser Mord war kaltblütig, absolut überflüssig und hat mehr Leben auf dem Gewissen als das seiner Ex-Freundin. Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft!