DSDS 2010 – Quotenrekord für Staffelstart

DSDS 2010 – Quotenrekord für Staffelstart

Super Einschaltquoten am gestrigen Abend bei der ersten Sendung von “Deutschland sucht den Superstar” (DSDS 2010).

Deutschland sucht den Superstar (c) RTL / Stefan Gregorowius
Deutschland sucht den Superstar (c) RTL / Stefan Gregorowius

Mit bis zu 8,18 Millionen Zuschauer startete die neue Staffel von „[intlink id=”9″ type=”category”]Deutschland sucht den Superstar[/intlink]“ am gestrigen Mittwochabend so erfolgreich wie nie zuvor. Im Durchschnitt waren 7,37 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre dabei (20,9 % Marktanteil). Der Marktanteil beim jungen Publikum (14-49 Jahre) lag bei hervorragenden 34,8 Prozent (5,04 Millionen).

Auch die neuen Folgen von „Die Ausreißer – Der Weg zurück“ starteten erfolgreich mit 4,65 Millionen Zuschauern ab 3 Jahre. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen betrug 21,6 Prozent.

Mit einem Tagesmarktanteil von 20,2 Prozent war RTL bei den jungen Zuschauern am Mittwoch die klare Nummer Eins (Sat.1: 10,2 %, ProSieben: 10,9 %, VOX: 8%). Und auch beim Gesamtpublikum lag RTL mit 14,2 Prozent vor der Konkurrenz (ARD: 13,7 % und ZDF: 11,7 %)

Quellenangabe:
Text: (c) RTL/Pressemitteilung

Vorheriger ArtikelDSDS – Daniel Schuhmacher im Kampf gegen die Medien
Nächster ArtikelDSDS 2010 – Die Sendung am Samstag