DSDS 2011 – Jennifer Kurth bekam 10mal “NEIN”

DSDS 2011 – Jennifer Kurth bekam 10mal “NEIN”

Jennifer Kurth (c) RTL
Jennifer Kurth (c) RTL

Gestern in der achten Sendung der Casting-Highlights zu “DSDS 2011” haben wieder Millionen Menschen zugeschaut. Zu sehen gab es sehr talentierte Kandidaten aber auch wieder sehr skurrile Teinehmer, wie zB. Jennifer Kurth (20).

Jennifer Kurth (c) RTL
Jennifer Kurth (c) RTL

Wer die gestrige Sendung gesehen hat, wird sich sicher noch an Jennifer Kurth (20) erinnern.

Jennifer tauchte beim Casting vor den DSDS-Juroren Dieter Bohlen (56), Fernanda Brandao (27) und Patrick Nuo (28) ohne Schuhe und komplett Barfuß auf.

Auf die Frage hin, wie lange sie schon singen würde, gestand Jennifer, dass sie schon sehr lange singen würde aber immer nur für sich selbst.

Nach der Darbietung von Jennifer Kurth, fragte Jurorin Fernanda Brandao sie ehrlich:

“Das war die verrückteste Darbietung die gehört habe”

Chef-Juror Dieter Bohlen gab ihr gleich dreimal ein “NEIN”, woraufhin Jennifer bettelte:

“Ach bitte, komm schon”

Doch Dieter Bohlen blieb hart und fragte außer Fernanda Brandao und Patrick Nuo noch die Kameramänner. Somit bekam Jennifer mit dem “Nein” von “Freddy dem Frosch” zehnmal “NEIN”.

Dieter Bohlen gab Jennifer Kurth noch folgendes Statement:

“Mit deiner Stimme, kannst du mit Katzen singen”

Das wars dann wohl für Jennifer!

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de