DSDS 2011 – Marco Angelini trägt seinen Glücksbringer in der Hose

DSDS 2011 – Marco Angelini trägt seinen Glücksbringer in der Hose

Marco Angelini (c) RTL / Stefan Gregorowius
Marco Angelini (c) RTL / Stefan Gregorowius

Der 26-jährige Marco Angelini überzeugt seit Wochen auf der DSDS-Bühne. Immer dabei: Seine Glücksbringer, welche ihm seine Fans geschenkt haben.

Marco Angelini (c) RTL / Stefan Gregorowius
Marco Angelini (c) RTL / Stefan Gregorowius

Wie die letzten Sendungen von Deutschland sucht den Superstar gezeigt haben, zählt nicht nur das Können oder eine perfekte Performance auf der Bühne, um es in die nächsten Motto-Shows zu schaffen. Ein ganz klein wenig Glück gehört auch dazu. Was das Thema Glück betrifft, vertraut Marco Angelini ganz auf seinen kleinen glitzernden Glücksbringer, einen mit Swarovski-Steinen besetzten Marienkäfer, den er von seiner Familie bekommen hatte.

Aber es ist nicht nur der Marienkäfer, der ihm Glück bringen soll. Von Woche zu Woche häufen sich sich die Glücksbringer, die ihm Fans zusenden. Er betonte, dass er alle seine Glücksbringer immer mit in die Show nimmt und auch teilweise damit rumspielt.

Einen einzigen Glücksbringer kann er sich leider nicht in die Hose stecken und sagte auch warum:

“Meinen Kristall-Wassertropfen konnte ich nicht mitnehmen. Den hätte man durch die Hose gesehen”.

Und manch einer hätte dann wohlmöglich eine ganz andere Vermutung…

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de