DSDS 2011 – Pietro Lombardi steht auf südländische Frauen und ist Single

DSDS 2011 – Pietro Lombardi steht auf südländische Frauen und ist Single

DSDS 2011 - Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius
DSDS 2011 - Fernanda Brandao (c) RTL / Stefan Gregorowius

Pietro Lombardi ist Single und hat ganz bestimmte Vorstellungen von seiner Traumfrau. Sein Geschmack scheint ähnlich wie der seines DSDS-Kollegen Norman Langen zu sein.

Fernanda Brandao (c) RTL

Pietro Lombardi hatte kürzlich, als er sich gemeinsam mit Norman Langen und Ardian Bujupi Video-Botschaften ansah, seinen Traumtyp beschrieben und sagte:

“Ich hab keine Freundin. Ich stehe auf die richtigen Südländer mit brauner Haut, aber trotzdem sind alle Fans in meinem Herzen.”

Einen ähnlichen Geschmack scheint Norman Langen zu haben, denn er findet Eva Longoria – eine der Stars aus Desperate Housewives –  super, die ebenfalls ein südländischer Typ ist. Und wer noch?

Wenn man sich Jury-Mitglied Fernanda Brandao so anschaut, stellt man sehr schnell fest, dass die bildhübsche Brasilianerin genau dem Beuteschema der beiden entspricht. Wer weiß, wer weiß… vielleicht liegt hier ja der Grund begraben, weshalb Pietro Lombardi so Schwierigkeiten hat, seinen Text zu behalten. Vielleicht macht ihn der Anblick von Fernanda nervös, die meist extrem sexy gekleidet ist. Oft nur mit einem Hauch von Nichts bedeckt, wie bei der letzten Liveshow von Deutschland sucht den Superstar, wo ihr paillettenbesetztes Kleid gerade mal ihre Kehrseite bedeckte. Da kann ein Mann, der auch noch auf Südländerinnen steht, schon ein wenig strubbelig werden.

Wie mag es nur teilweise DSDS2011-Superjuror Dieter Bohlen ergehen, wenn er neben der südländischen Augenweide sitzen muss? Denn auch er ist ein Mann, der mehr auf den südländischen Typ anspringt.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de