DSDS 2012 – Achtung, der Twitter-Account von Luca Hänni ist ein FAKE!

DSDS 2012 – Achtung, der Twitter-Account von Luca Hänni ist ein FAKE!

Mit dem Lieblingsstar in Kontakt treten: In Zeiten des Social Networking ist nichts einfacher als das. Blöd nur, wenn da jemand ist, der langweile hat und die Fans ein bisschen durch den Kakao zieht.

Auf Facebook scheint ja mittlerweile die ganze Welt zu sein. Ist ja auch ganz praktisch, weil man da schnell, einfach und kostenlos an genau die Infos kommt, die man haben möchte. Besonders wenn es um Stars geht. Natürlich sind auch viele Fans hinter den neuesten DSDS-Infos her.

Twitter ist zwar fast genauso beliebt und besucht, aber die Infos fallen in der Regel wesentlich kürzer aus. Dafür suchen die Fans aber auch dort Kontakt zu ihren Lieblingen. Einem Fake sind diesmal die Anhänger von Deutschland sucht den Superstar-Favoriten und Teenieschwarm Luca Hänni auf den Leim gegangen.

Er verbreitet unter dem Nicknamen @dsdsLuca, dass es ein Fotoshooting gegeben haben soll. Die Fans glauben dies, weil es bei Twitter einen Haken gibt, der die Echtheit eines Star-Accounts bestätigen soll.

“Weder Luca noch Pietro haben einen Twitter Account”,

dememtiert RTL-Sprecherin Anke Eickmeyer. Denn auch Pietro Lombardi, Sieger von DSDS 2011 und Verlobter der Zweitplatzierten Sarah Engels, hat auch einen unechten Account auf Twitter.

Allerdings wollen die Fans das nicht glauben. Sie behaupten, dass RTL sie linken und von dem Account ablenken will. RTL sah sich eines Beweises gezwungen und hatte sogar ein Foto von Luca gepostet, der ein Schild in der Hand hält, auf dem steht, dass er keinen Twitter-Account hat.

Ob sich die Anhänger damit zufriedengeben? Es bleibt zu hoffen, denn eigentlich ist es ja auch egal, ob er einen hat oder nicht. Auf Facebook kann man sich eh viel besser informieren und RTL hat ja auch noch einen eigenen Twitter-Account. Dieser heißt “DSDS_bei_RTL “- und der soll der einzig wahre sein.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de