DSDS 2012 – Artemis Gounaki hält Luca Hänni für überbewertet

DSDS 2012 – Artemis Gounaki hält Luca Hänni für überbewertet

Erinnert Ihr Euch noch an Artemis Gounaki? Sie war in der zweiten Popstars Staffel als der Vocal-Coach für die damaligen Teilnehmer zuständig. Jetzt schreibt sie auf blick.ch eine Kollume über Deutschland sucht den Superstar- und da kommt nicht jeder der Teilnehmer gut weg.

Luca Hänni, der 17-jährige Schweizer, wird ja als der neue Superstar gehandelt. Dieter Bohlen ist jedes Mal von seinen Auftritten bei DSDS begeistert- Millionen Mädchen sehen das ähnlich. Wenn auch aus anderen Gründen. Eine, die die Euphorie nicht ganz teilen kann ist der ehemalige Popstars Vocal-Coach Artemis Gounaki.

Zwar sei er gut, doch ganz überzeugen kann er den Stimmprofi nicht. Gleichbleibend, das sei seine Stimme. Er könnte mehr bringen, doch er tut es nicht, da ist sich Artemis sicher. Den Fehler sucht sie bei den Menschen, mit denen Luca derzeit zu tun hat.

“Nicht etwa, dass Luca es nicht drauf hätte, aber da ist niemand, der ihn darauf aufmerksam macht. Luca kontrolliert sich dauernd und da, wo er mal stimmlich über sich herauswachsen könnte, ist das Playback so überproduziert, dass man Luca nicht mehr hört”,

so Artemis Gounaki auf blick.ch.

Auch Bruce Darnell, der Juryliebling, kriegt ordentlich sein Fett weg. Sie zweifelt an, dass er überhaupt Ahnung von Musik hätte. Die Aussage nämlich, dass Luca Hänni als Künstler “einfach alles hat”, findet sie fast schon frech. Wir alle wissen, dass Bruce nicht aus der Musikbranche kommt. Er ist Choreograf und Model und passt dann wohl besser in die Jury von Germany’s next Topmodel oder Das Supertalent. Aber so wie Artemis es sagt, scheint er bei DSDS fehl am Platz zu sein.

“Diese Jury sollte aufhören zu loben, wo es nichts zu loben gibt. Es tut einem Kandidaten nicht gut, wenn er keine konstruktive Kritik bekommt.”

Hat Artemis Gounaki damit Recht? Wird Luca Hänni vollkommen überbewertet oder hat er wirklich das Zeug zum Star? Noch ist darauf keine Antwort zu finden. Am Ende entscheiden eh die Zuschauer- und das hauptsächlich nach Sympathie.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de