DSDS 2012 – Fabienne Rothe möchte sicherheitshalber Sex vor der Hochzeit

DSDS 2012 – Fabienne Rothe möchte sicherheitshalber Sex vor der Hochzeit

Das erst 16-jährige Küken der aktuellen Staffel von Deutschland sucht den Superstar ist bis jetzt noch Jungfrau. Ganz im Gegensatz zu ihren Freundinnen hat Fabienne Rothe noch keinerlei Erfahrungen mit Sex.

Auch wenn sie schon mit 12 Jahren ihren ersten Freund hatte, mit dem hatte sie allerdings nicht mehr gemacht, wie Küsse ausgetauscht.

Für Fabienne Rothe ist es wichtig, dass er der Richtige ist. Sie lässt sich da auch nicht unter Druck setzen, möchte aber dennoch vor ihrem 18. Geburtstag ihr erstes Mal gehabt haben. Und wenn es passiert ist, wird ihre Mutter die Erste sein, die das erfährt. So erzählt sie es in einem Interview in der gestern erschienenen BRAVO (Ausgabe 15, EVT: 3.4.2012).

Wichtig ist für Fabienne Rothe auch der Sex vor der Ehe, sollte sie den Mann ihres Lebens kennenlernen und sie möchte vielleicht einmal das Ja-Wort geben, so sagt sie zur BRAVO:

“Stell dir vor, ich hätte ihm mein Ja-Wort gegeben – und er ist dann nicht gut. Hahahaha!”.

Verehrer dürfte die niedliche Blondine auf jeden Fall genug haben, denn immerhin ist sie als Mädchen immer noch dabei und gehört zu den Top 5 der aktuellen DSDS-Staffel. Das ist für ein Mädchen schon eine hervorragende Leistung.  Hoffen wir für sie, dass sie es auch am kommenden Samstag wieder schafft, dass genügend Zuschauer für Fabienne anrufen.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de